Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Die neuesten Themen
» Das Rosenspiel
Heute um 8:21 pm von Kamiki Yin

» [EA] [Ichibe, Hisagi] [Jo-nin] [Kirigakure]
Heute um 8:07 pm von Ichibe Hisagi

» Nara Isamus Apartment
Heute um 7:24 pm von Hirabayashi Amaya

» Sarutobi Jin | Jounin | Konohagakure
Heute um 4:22 pm von Taira Kimiko

» [Änderung] AniMaCo - Das Supportforum
Heute um 3:53 pm von Gast

» [Amaiko & Ryosuke] Deja-vu
Heute um 2:40 pm von Satonaka Amaiko

» [EA][Yuki Auraya][7S][Kirigakure]
Gestern um 11:48 pm von Yuki Auraya

» [Kimiko x Tenzou] Good Afternoon
Gestern um 11:42 pm von Taira Kimiko

» Restaurant Shinobi
Gestern um 10:55 pm von Taira Kimiko

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Satonaka Amaiko
 
Ichibe Hisagi
 
Taira Kimiko
 
Kamiki Yin
 
Hirabayashi Amaya
 

Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Austausch | 
 

 [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4581
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Di Aug 27, 2013 9:32 pm

das Eingangsposting lautete :

Name: Erstarkung des Jashinismus - Gegenschlag für Kirigakure

Rang: A

Klient: Kirigakure

Ort: Nami no kuni / Küste und Mangrovendschungel

Beschreibung:
Nachdem die Shinobi in der letzten Runde nichts als Leichen bergen konnten, steht nun ein Gegenschlag ins Haus: Der gefangen genommene Sektenanhänger wurde erfolgreich zum Reden gebracht und teilte sein Wissen. Infolgedessen sind nun die Shinobi von Kirigakure am Zug: Es gilt, den Feind auf seinem eigenen Boden anzugehen.
Das Hauptquartier der Jashinisten, welche Mizu no kuni attackieren, liegt jenseits des Meeres in Nami no kuni. Die Küste dieses Landes ist an vielen Stellen von einem Labyrinth aus Mangroven-Wäldern überzogen. Das Gewirr aus Pflanzen und Brackwassertümpeln bietet gute Voraussetzungen für ortskundige Verteidiger. Dank des gefangenen Sektenanhängers ist der Weg hin zur Basis nunmehr bekannt.

Ziel der Mission: Infiltriert die Basis der Jashinisten und sammelt Informationen über die Beweggründe und Ziele des Kultes. Konfrontation ist dabei wohl unvermeidlich.

Womit ist zu rechnen:
Ein vollwertiger und erfahrener Jashinist, der in der Basis seine Studien betreibt.
Einige Jashin-Novizen halten sich ebenfalls dort auf - sie verfügen über die "Unsterblichkeit", jedoch nicht über die Fähigkeit, ihre Feinde zu verfluchen. Des Weiteren könnte noch die eine oder andere Überraschung in dem Dschungellabyrinth lauern (in Form von Kuchiyose und Co). Auch Söldner mit der Fähigkeit zum Ninjutsu finden sich unter den Wächtern.

Belohnung: Das übliche Gehalt

Anmerkungen: Maximal können sechs Shinobi teilnehmen. In einem solchen Falle würde das Team in zwei Gruppen geteilt.
Falls sich noch mehr Leute melden würden, würden die Spieler bevorzugt, deren Charakter-Accounts nicht in Konoha an der Jashinisten-Mission teilnehmen.

Teilnehmende Shinobi:
Arashi Keiko
Terumii Azayaka
Kaguya Yaten
Okusoko Nasake
Higashi Jinpei

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 


Zuletzt von Yamanaka Epona am Mi Aug 28, 2013 3:36 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mo Sep 30, 2013 5:28 am

Joa, sieht dann wohl so aus ...

Schreib am Besten das sie geschlafen hat oder so ... Problem gelöst. ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mo Sep 30, 2013 7:43 am

Deal ^^
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4581
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Di Okt 08, 2013 11:40 pm

Da Yaten nicht mehr da ist, stelle ich hier mal die Frage, wie es hinsichtlich NPC weitergehen soll. Gibt es einen Freiwilligen, der die Jashinisten plus angeheuerte Shinobi übernehmen mag?


_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mi Okt 09, 2013 6:44 am

Nicht nur Yaten fehlt, auch Nasake. Aber sofern Azayaka oder Keiko nichts dagegen haben, könnte ich das übernehmen.

Andere Frage ans Team. Bleiben wir dann jetzt bei unseren 3 Mann oder wollen wir uns Verstärkung nachschicken lassen? Und wie soll Yaten weggeschickt werden? Ich bin ja ein Mensch, der gegen die plötzliche Verpuffung ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mi Okt 09, 2013 1:23 pm

*schulternzuck* Ich würd's auch machen bzw. mich würds auch nicht stören, wenn alle n bisschen was dazu beitragen ^^° in den Posts kann man das auch wunderbar selbst arangieren.

Bezüglich Yaten lass' mich mal machen und bezüglich der Verstärkung...wenn jemand Lust hat hätte ich jetzt keine Probleme das Verstärkung geschickt wird.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mi Okt 09, 2013 3:43 pm

Dann machst du erstmal die NPCs auf der See, da ich da weniger die Ahnung von habe Very Happy sobald wir auf die Jashinisten treffen, könnte ich sie spielen und bei einer Aufteilung teilen wir uns den Job?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Fr Okt 11, 2013 11:45 am

Wenn ihr euch nicht einig werde/keine Lust habt, könnte ich das auch machen.
Nur son Angebot ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Fr Okt 11, 2013 4:34 pm

Nah, danke ^^ wir machen das schon.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mi Okt 23, 2013 3:27 pm

Da ich wegen meiner Abwesenheit vollkommen den Überblick verloren habe über den Ablauf der Mission wollte ich fragen, wer denn als nächstes dran ist einen Beitrag zu schreiben?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Mi Okt 23, 2013 3:30 pm

Derzeit ist Keiko dran. o_o Magst doch weiter mitmachen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Do Okt 24, 2013 10:19 am

Da sie gepostet hat, tippe ich auf ja >_<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Do Okt 24, 2013 5:44 pm

Wir hatten das in der CB so abgesprochen das ich vor Keiko poste. *g*
Und sorry wegen der Daitoppa Sache, aber Nasake ist nunmal nen Typ für solche Aktionen. XD
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 8:13 am

Öhm hallo erstmal ^^ ich wusste nicht wohin sonst damit... möchte hier ja niemandem zu nahe tretten aber, sind das wirklich nur Piraten, oder kommt da noch was Jashinistiges?

Bei so vielen die daran Teilnehmen und der Tatsache das wir nun seit 4 Tagen auf einen Post warten, sollte man das ganze nicht noch mehr strecken. Immerhin sind wir wirklich viele und jeder hat mal weniger Zeit... wenn das echt nur Piraten sind, Ka me ha me ha drauf und weite Wink

mfg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 11:00 am

Bin Jinpei.


Das war als Vorgeplänkel gedacht. Ich denke aber auch, dass es sich etwas zieht. Ich für meinen Teil werde versuchen, auch wenn das etwas OP sein könnte, das Ganze etwas abzukürzen. Gefangene brauchen wir nicht. Falls noch Jashinisten auftauchen sollten, fände ich es allerdings recht cool ^^


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 11:21 am

Wie gesagt, wären wir nur zwei drei aber wir sind wenn ich richtig gezählt habe 5 und das da mal einer nicht sofort posten kann ist ganz klar, nur so ein Plot so gern ich sowas auch spiele, hängt erfahrungsgemäss eben immer und dann so ein Vorgeplänkel das muss eben fluchs vorbei sein oder ein Überraschung haben die uns sozusagen ans Ziel bringt. Ich weiß das man gerne mehr und viel Geschichte rrin bringen will, aber ich habe selber in nem Forum "mitgewirkt" und weiß einfach, die feinsten Plots die schönsten Storys, die große Euphorie... schwindet und wir haben nicht einen Jashinisten gesehen, fänd ich uncool Wink

Also Genkidama drauf, Fusion oder digitieren aufs Ultralevel, da wäre ich voll für ^^

mfg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 12:27 pm

Ich denke, dass wir uns, sobald wir Festland erreicht haben und in die Höhlen des Wehklagens einziehen, eh aufsplitten. Ich bin mit Yuudai ja bei Konoha im gleichen Plot und weis wie langsam das voran geht Very Happy

*streckt die Hände hoch, um Kibou Kraft für die Genkidama zu geben* *schielt zu Epona und hat ne neue Jutsuidee*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 3:13 pm

Wie wäre es wenn wir beschließen die Mission ins Outplay zu verlagern?
Dann wäre mindestens der Charakter wieder frei und die Motivation fürs Schreiben könnte somit an anderer Stelle wieder "einfließen".
Ich kann es verstehen, das es keinen Spass macht mit einem Charakter irgendwo auf längere Sicht festzuhängen.

Und das mit der Genkidama erinnert mich an Nasake's neuste Errungenschaft auf dem Gebiet der Fuuton-Techniken: Taifu no me. XD
Lässt sich prima mit Raiton stärken und reagiert dann bestimmt prächig mit Katon... wenn jemand eins der beiden Elemente hat, können wir ja eine Kombination aufziehen und das gegnerische Schiff mal fliegen lassen. XD
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 3:50 pm

Ich bin gegen das Outplay. Nur weil Ingame der TS vollzogen wird, habe ich keine Lust eine Mission zu verlagern.

Wegen der Technik von Nasake, sie kann einsetzen was sie will, sollte aber darauf achten nicht erneut ihre Kameraden zu verletzen, sonst gibt es im Nachhinein Ärger.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 3:58 pm

Habe ich kein Problem damit wenn es Ärger gibt... wie Nasake reagiert... mh, dürfte auch klar sein und muss ich wohl nicht erklären an dieser Stelle. XD
Aber dürfte ich allerdings fragen mit wem sie Ärger kriegen könnte? ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 4:25 pm

Jinpei XD Der wird nicht begeistert sein, wenn die Teammitglieder nen Scheiß drauf geben sich gegenseitig zu verletzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   So Nov 03, 2013 4:30 pm

Nasake wird gewiss ein offenes Ohr für seine Beschwerden haben, oh ja. XD
Aber erwarte nicht das sie das unkooperative Einzelkämpfer-Treiben des Iryonin an vorderster Front als Geniestreich empfinden wird und das sie mit ihrer Meinung diesbezüglich hinterm Berg hält. XD

btw.
Ich habe schon vor einer etwas längeren Zeit gepostet, nur falls es keinem aufgefallen ist. o.o"
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4581
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Fr Nov 08, 2013 6:08 pm

Also dann:
Mangroven-Wald
Hier wäre der Link zum nächsten Thread. Hoffe, er ist so in Ordnung - falls irgendwas unklar, einfach schreien, und ich mühe mich sofort um Korrektur.
Dies ist nun das, was ich mir so als Bereich für den "ersten Encounter" vorstellte, ein Zusammentreffen mit feindlichen NPC, die - wie im Konoha-Plot - aus Jashinismus-Anhängern, aber auch aus Söldnern bestehen, die mittels Ninjutsu die Sache wesentlich spannender gestalten können.
Hier sollte praktisch auf die Wache getroffen werden.

Im Anschluss an den im Wald stattfindenden Kampf wäre nun meine Idee, direkt die Basis als neuen Thread zu posten, wo der "Endgegner" wartet (man verzeihe mir die Ausdrücke, aber sie gehen einfach so gut von der Hand...) und es gilt, die Informationen/Dokumente etc. einzusacken.

Vorschlag. Der Wunsch nach Raffung kam schon auf, nicht wahr? Wäre daher dafür - sofern ihr bisher einverstanden seid - wenn ihr euch aufteilt. Einige beschäftigen die Wachen im Wald (die könnten vielleicht auch in großer Überzahl vorhanden sein, sodass "Zeit erkaufen" das große Ziel der Zurückbleiber ist), derweil die anderen zum Zentrum vorstoßen und den hiesigen Sekten-Obersten ohne Unterstützung seiner Untergebenen antreffen.

Damit hätten wir eine geteilte Gruppe, zwei Schauplätze - und auch das Ende der Mission in stets greifbarer Nähe, sollte es wirklich schon zu sehr strapaziert werden.

Was sagt ihr?

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Fr Nov 08, 2013 9:45 pm

Nasake würde ich Aufgrund ihrer Spezialausbildung, ihrer Schnelligkeit, ihrer Präzision und dem Hyouton-KG dem Team zuteilen, dass für die Jagd auf den Sektenanführer zuständig ist. Die Ablenkungsaktion dürfte weniger in ihrem eisigen Blut liegen, denn ihre geringe Chakramenge und ihre eher durchschnittliche Ausdauer werden ihr bezüglich solcher Unternehmungen längerfristig einen Stich durch die Rechnung machen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Sa Nov 09, 2013 11:57 am

^^ Da zwei Ninjutsuka bei der Endgegner Group 'n bisschen überflüssig erscheinen und ich mich da auch ungern reindrängen mag, würd ich dann bei der "Buying Time"-Quest mitwirken. Zumal Yaka sowieso unheimliche Mengen an Chakrareservern hat und für offene Kämpfe definitiv besser geeignet ist.

Würd demnach den Vorschlag machen, dass der Iryônin alias Jinpei mit zur Endgegner Gruppe wandert und Kibou evtl. auch. Damit hättet ihr 3 Kampfgebiete abgedeckt, während Keiko und Moi an der Küste verharren. Is' aber nur'n Vorschlag (; wenn dies nicht gewünscht ist, macht ruhig 'n anderen. Bin da sehr flexibel.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   Sa Nov 09, 2013 6:27 pm

Jinpei hier. Da ich die NPCs ja playn werde, vielleicht mit Yaka, ist mir die Position von Jinpei recht egal. Ich kann mich da einbringen, wie ihr es am liebsten habt. Demnach wär ich dafür, dass jeder einfach seine Wunschposition, sofern vorhanden, sagt und wir dann schauen.


Team Vormarsch:
-Nasake
-Kibou
-

Team Aufhalten:
-Azayaka
-


Zuletzt von Chinatsu Yuudai am So Nov 10, 2013 7:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag   

Nach oben Nach unten
 
[Kirigakure] Jashinismus - Gegenschlag
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Naruto FF - Der Teufel aus Kirigakure
» Furyoku Ichizoku [Kirigakure no Sato]
» [Terumii Ichizoku] [Kirigakure no Sato]
» [Kuchiyose Knochentrocken][Kaguya Yaten][Oinin || Schwertshinobi des Nebels || Kirigakure no Sato]
» [EA] Aranami Shiori [Kirigakure no Sato || Jônin&&Iryônin]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Tamashii no Utsuri :: Missionen - Archiv-
Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: