Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Die neuesten Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Tanaka Shirona
 
Sarutobi Ringo
 
Kamiki Yin
 
Katakura Shuichi
 
Karasu no Izanagi
 
Taira Kimiko
 
Aranami Shiori
 
Nara Isamu
 
Kaminoke Tsuzurao
 
Yamanaka Epona
 

Austausch | 
 

 Shukaku ist sauer….

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 941
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 32

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Shukaku ist sauer….   Mo Dez 09, 2013 8:54 pm

das Eingangsposting lautete :

…..denn er wird schon wieder in einen Menschen gestopft und zum verrotten zurückgelassen. Zumindest wird er in meiner Version kein Kuscheltier sein.

Ich suche ein paar Mitspieler für einen Plot. Es gibt keine Regeln jedoch zwei Ziele.

1. Shukaku wird versiegelt
2. Akari überlebt


Würde ganz gerne mindestens 5 Mitspieler haben, da mein Seal schon 3 Personen mit A-Rang-Technik benötigen. Rang und Herkunft der Chars ist egal. Ihr könnt Genin und Siegelmeister sein, solange ihr eurem Char das Siegel zutraut habe ich damit kein Problem.
Idealerweise sollte euer Char aus Suna stammen, dort gelernt haben oder jemanden kennen.
Jeder der  an der Versiegelung direkt beteiligt ist (mind. 3 Personen) erhält den Shukaku für die Dauer der Versiegelung als NPC. Ihr dürft ihn ausbrechen lassen, doch ist Bedingung ihn wieder unter Kontrolle zu bekommen. Hierbei dürft ihr Shukaku spielen wie ihr es für richtig empfindet, denn ich möchte ein wenig das Gefühl dafür gewinnen was die Machbarkeit und die Grenzen betrifft.


Hier also die Handlung des Plots. Siegel anbringen und etwas Hintergrundwissen:


Name: Suna no Keshin–Seal [Siegel der Sandinkarnation]
Rang: S (verteilt auf 3 A-Rank-Techniken)
Typ: Fuuin-Jutsu, Versiegelungstechnik für den Shukaku
Chakrakosten: Mittel/Hoch, ein 3-Mann-Team ist erforderlich.
Beschreibung:
Diese Technik ist direkt auf den versiegelten Shukaku zugeschnitten und womöglich eines der letzten Geheimnisse des Sanddorfes. Hierbei wird der erste Bestandteil der Technik vom ersten Siegelmeister direkt auf das aktuelle Behältnis des Dämons angewendet, woraufhin es zerbröselt. Der Shukaku muss die totale Vernichtung fürchten und zieht sich in seine kleinste Existenzform zurück. Übrig bleibt ein bläulich-gelblich schimmernder Chakraball. Die Hände des Siegelmeisters sind inzwischen von seiner eigenen Chakraschicht umhüllt, womit er die Shukaku-Kugel entgegennimmt. Parallel wird das neue Gefäß vorbereitet und das Siegelzeichen aufgetragen, diesen Schritt übernimmt die zweite Person welche den zweiten Teil der längeren Handzeichenkette über dem Sigelzeichen formt. Befindet sich die Chakrakugel unmittelbar über der ‚Markierung’ wird von einer dritten Person der Abschluss der Siegelkette geformt. Die Energiekugel des Shukaku wird nun von dem Siegelzeichen langsam aufgesaugt, wobei das Chakra aller  drei am Versiegelungsprozess beteiligter Personen zur Unterstützung in selbiges fließen muss. Der Prozess ist beendet, wenn der Sog welches das Siegelzeichen auf die Chakreen ausübt nachlässt, sowie die Shukaku-Kugel restlos verschwunden ist. Der Erstkontakt zwischen geballtem Shukaku-Chakra und dem System des Jinjuriki findet hier ebenfalls statt, hierdurch wird das physikalische Wesen der Entität in die Chakraaffinitäten Wind und Sand umgewandelt und in das Chakrasystem des Wirtes integriert.    
Das Siegel wird sich fortan von der Energie des Jinjuriki nähren um den Kräfteausgleich aufrecht zu erhalten. Hierbei drängt das Shukaku-Chakra beständig nach draußen, während es vom Siegel zurückgehalten wird. Das Siegel regelt ebenfalls den Energieaustausch, sollte der Jinjuriki das Dämonenchakra nutzen wollen. Durch das entstehende Ungleichgewicht der Kräfte breitet sich das Siegelzeichen langsam über den gesamten Körper wellenförmig aus. Die Technik hat zum Vorteil, dass an der Geschwindigkeit der Ausbreitung abzulesen ist welches Chakra die Oberhand gewinnen wird, breites es sich zu schnell aus, wird wohl der Shukaku hinausdrängen.


Auswirkungen des Seals:

Ein unkundiger Fuuin-Meister mag das Suna no Keshin–Seal als eine Gefahr einordnen und deren Anwendung guten Gewissens nie erlauben. Es ist auch keineswegs ratsam diese Form des Seals für stärkere Bijuu einzusetzen, da diese mit mehr Kraft dagegen ankämpfen können und somit eine expotentiell höhere Chance haben erfolgreich auszubrechen. Während seiner Entstehung saugt das Seal zunächst normales Chakra vom A-Rank auf, welches als eine Art Grundstock eingelagert wird. Hierauf trifft nun langsam und dosiert das Bijuu-Chakra, welches in seinem Sog von menschlichem Chakra hineingeleitet wird. Das versiegelte Bijuu-Chakra wird zunächst nur von der kombinierten Kraft der am Versiegelungsprozess beteiligten Personen zurückgehalten. Es gibt verschiedene Stellen im Verlaufe des Versiegelungsprozesses bei dem schwerwiegende Fehler unterlaufen können, die im Ausbruch oder gar dem Erstarken des Bijuu gipfeln.
Der Vorteil dieser ganzen Prozedur für den neuen Jinjuriki? Durch den Erstkontakt der Chakren wird die Fähigkeit zur Wind- und Sandkontrolle praktisch vererbt. Techniken müssen jedoch von Grund auf selbst erlernt werden. Die Jinjuriki wird zu keinem Zeitpunkt über die Jutsus des Shukaku bescheit wissen, umgedreht scheint dies jedoch Gang und Gebe zu sein.  
Die ersten Tage wird der Shukaku von der Versiegelung selbst zu geschwächt sein um an seinen Gitterstäben zu rütteln, doch spätestens nach einer Woche wird ein Teil seines Daseins allein darin bestehen mit Chakra gegen das Siegelzeichen anzupreschen um es zu sprengen oder zumindest Risse bilden zu lassen, durch welche er recht leicht entkommen könnte. Die Aufgabe des Schutzsiegels besteht darin genügend Energie vom Jinjuriki zu sammeln und zu erhalten um diesen beständigen Versuchen entgegen zu wirken, die Mauer wird verstärkt während der Rammbock dagegen hämmert. Der Jinjuriki kann mit der Zeit lernen das Siegel mit weniger Energie und effektiver am Laufen zu halten, hierfür gibt es vier Beherrschungsgrade.


Ihr dürft gerne Wünsche anbringen, wo der Plot stattfinden soll, Ort ist nicht auf Konoha beschränkt. Die Parameter lege ich bewusst nicht zu streng fest.

Damit diejenigen die etwas interessiert sind noch ein Gefühl für meinen Shukaku bekommen können, hier die Bewerbung, ich hoffe ich muss sie nicht radikal ändern, immerhin kontrolliert der Staff sie noch. *g* Alle weiteren Personen die nicht zu den Siegelmeistern gehören, dürfen Fange mit Shukaku spielen, sofern es dazu kommt.

Der Thread ist erstmal nur zum Sammeln von Meinungen und Leuten gedacht, es geht frühestens los, wenn die BW angenommen ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Fr Feb 07, 2014 5:07 pm

Nope.^^ Wir warten bis alle weg sind, erst dann treffen wir bei Daizen ein. (Lassen aber den übrig geblieben Usern genug Zeit um erstmal ihr Ding zu machen, ehe wir aufschlagen.)
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Fr Feb 07, 2014 5:09 pm

Hika und Co. können nicht einfach so zu den Konohas gehen und sagen "Hi, wir machen mit", nein ^^ Wir brauchen erst n größeres Übel, damit das Verbünden klappt.

Edit: Sagen wirs einfach: Das mit dem Zusammenarbeiten ist primär Geschäft von Hika, Eiji und Konoha (und da ist es vor allem Daizen als Teamleiter, der letztlich Verantwortung übernimmt und gegebenfalls Schelte kassiert). Wir haben einen Plan im Kopf, keine Sorge ^^

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Fr Feb 07, 2014 5:58 pm

Wäre nur Nett den Plan zu kennen, zumindes in grundzügen, da es für mich kein Sinn hat Ayioma als Störfaktor einzubringen, wen Shukaku dann aufeinmal versiegelt ist, du verstehst?^^
Nach oben Nach unten
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 941
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 32

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Fr Feb 07, 2014 6:20 pm

Soll ich mir in meinem Post das Siegel anskizzieren lassen, oder macht das Daizen? Wink Kommt ja drauf an 'wie die Zeit vergeht' also wer den Timeskip-Post setzt (Daizen/Ashitaka)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Fr Feb 07, 2014 6:30 pm

@Ayioma: Aaaalso. Der Kampf soll nun durchaus länger dauern... ich dachte mir, dass die Fallgrube erstmal zum Zuge kommt. Das werden schon mehrere Postrunden sein, dann soll der direkte Kampf steigen, wobei Shukaku erstmal geschwächt werden muss.
Denke, auch das wird nicht innerhalb einer einzigen Postrunde geschehen. Gibt ja diverse Hindernisse dabei.

Also brauchst du nun nicht in Hektik verfallen. Du kannst gern als Störfaktor auftreten - ich würds aber favorisieren, wenn das erst passiert, wenn Shukaku schon halbwegs geschwächt ist und wirklich zum Versiegeln geschritten wird.
Wäre jedenfalls ein passender Augenblick zum Stören aus meinem Blinkwinkel.

Edit: Ich würde einfach vorschlagen: Beobachte das Treiben. Es wird sicherlich nicht zu schnell vorbei gehen, und wenn du meinst, dass es dramaturgisch gut passt, gib Bescheid, und wir schauen.

@ Akari: Lass es Keiko tun ^^

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 941
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 32

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Sa Feb 08, 2014 2:48 pm

@ Mai: Die Sachen mit den Medi’s die ich in meinem Post angesprochen habe, würde ich einfach in den Timeskip (die ungespielte Nacht)  schieben ;)und sonst gibt es ja immer noch die Varitante der Rückblende.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fudo Mai
Chû'nin || Magatamagöttin || Sonnenerstellerin || Seraphim
Chû'nin || Magatamagöttin || Sonnenerstellerin || Seraphim
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 28

Shinobi Akte
Alter: 33
Größe: 167cm
Besonderheit: hat 2 herzen

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Sa Feb 08, 2014 3:50 pm

Kein Thema ^^

Kriegen wir hin

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heroes-of-gods.forumieren.com
Kato Daizen
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 09.04.13

Shinobi Akte
Alter: 41 Jahre
Größe: 2,10 m
Besonderheit: Enpi

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mo Feb 17, 2014 4:11 pm

Ich warte nun noch auf Akaris Post, dann kommen Mai und ich auch schon wieder und wir können den kleinen "Nach einer Weile..."-Einschub machen, sofern keiner was dagegen hat.
Dann gehen wir was jagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 941
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 32

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Di Feb 25, 2014 6:45 pm

Ich bin diese Woche irgendwie halb am schlafen, also nicht wundern, wenn ich erst am Ende poste.
Öhm wie ist das jetzt mit der Postreihenfolge, bleibt die weiterhin erhalten? Also jeder schreibt das er nach dem schlafen aufsteht und dann tbc zur Fallgrube oder könnte man das überspringen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi Feb 26, 2014 12:08 pm

Postreihenfolge ist ja schon fast wieder fertig ^^ Daizen, Kohei und Mai liegen bereits fest, fehlen nur noch die Plätze für Akari und Kazumi.
Würde halt sagen: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Müssen es nicht unbedingt haargenau wie im Basislager machen von Reihenfolge her.

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Natsu Kazumi
◆ Katzenlady ◆ Fuchsmädchen ◆
◆ Katzenlady ◆ Fuchsmädchen ◆
avatar

Anzahl der Beiträge : 731
Anmeldedatum : 28.08.12
Alter : 22

Shinobi Akte
Alter: 19 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit: Jinchuuriki des Kyubi

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi Feb 26, 2014 12:51 pm

Tut mir ehrlich leid, dass das mit dem posten so ewig dauert. ich setze jetzt nen kleinen post im basislager, aber ich lass akari gerne vor mir im anderen Thread posten
*geht mit Laptopin Ecke und schämt sich während sie den Post weiter tippselt*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 941
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 32

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Do März 06, 2014 6:12 pm

Hmm Mai fällt auch aus? Dann bin ich wohl dran, freitag irgendwann. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kato Daizen
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 09.04.13

Shinobi Akte
Alter: 41 Jahre
Größe: 2,10 m
Besonderheit: Enpi

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Di März 18, 2014 4:41 pm

Ich warte übrigens auf Kazumi, just for the record... hatte ihr eigentlich per Skype gesagt, dass sie in dieser Runde wieder posten könne... sofern ich mich nun nicht völlig verzettle...? *in Kazumis Richtung schiel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Uchiha Noru

avatar

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 28.06.13
Alter : 22

Shinobi Akte
Alter: 26 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit: Tierflüsterer

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Di März 18, 2014 10:34 pm

Ehhhh... ja... ich versuche morgen zu posten...
Das ist mir leider etwas in Vergessenheit geraten, weil ich versucht hab, mich in der Schule wieder reinzufinden... O.o
Heute schaff ichs leider nicht mehr, muss für ne Arbeit büffeln und Morgen früh oder nachmittag setze ich mich dann an den Post^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi März 19, 2014 9:52 am

Ah ^^ Kein Problem und keine Hetze, ich wollte vor allem sichergehen, dass nicht wieder auf mich gewartet wird. Viel Glück bei der Arbeit ^^

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi März 19, 2014 3:34 pm

weiß eig jemand was mit hika ist? bzw hab ich ne abwesenheit verpasst oder soß
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi März 19, 2014 6:01 pm

Sie ist hiervon betroffen.

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mi März 26, 2014 1:38 pm

Ohne es böse zumeinen, hab ja auch schon mit Hika gesprochen und so, aber wen bis Samstag Abend nichts erschienen ist würde ich gern meinen Post dahingehend editieren, bzw erweitern, das der Kampf mit Ichibi darin einfliest und Ayioma sich auf den Weg macht euch und euer Vorhaben zustören.
Und für ein paar andere Dinge, mal sehn was sich entwickelt, so wie es geplant war.

Gibt es da Einwände von irgendeiner Seite?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   So März 30, 2014 6:40 am

Da keine Einwände gekommen sind gehe ich davon aus das es auch keine Probleme geben wird, mische ich ab morgen im Tal mit.
Und ja ich werde, den post einmal gesetz, diesen nicht wieder revidieren. Also hier letze chance Wink
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   So März 30, 2014 9:02 am

Und dies bedeutet?

Nein, es hat offenbar keiner was dagegen, dass du zum Bijuu kommst - das war ja auch irgendwie dein Plan, nicht wahr?

Was bedeutet also, nicht wieder revidieren? Hast du einen besonders spektakulären Auftritt, den wir vorher besprechen müssten o.ä.?

Ich frag wahrlich nur, weil du es hier so ankündigst, als wäre dein Erscheinen dort eine große Überraschung und müssten wir alle im Vorfeld unterschreiben, damit hinterher keine Klagen kommen ^^ Du schreibst gern mal was von Dingen, die geplant sind. Ich höre davon nie was, ob durch dich oder Dritte, daher gehe ich durchgehend davon aus, dass es sich nicht um Sachen handelt, die irgendwie schräg angeschaut werden oder für Trabbel sorgen.

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   So März 30, 2014 2:24 pm

Ach ich war betrunken als ich das schrieb xD da is das n wenig ausgeartet xD
Nein denke nich das was besprochen werden müsste, wollte nur vorbeugen das sich jemand, der jetz sein Play da für diesen moment durchgeplant hat oder so auf den schlipps getretten fühlt und ich ihm nochma ne Chance einräum was zusagen(also von allen teilnehmern) sowas hatte ich nämlich schon oft genug "Ich post mich zueuch"...keine reaktion....ok ich mach mal..."Ey was fällt dir ein hau ab hier wir wollen die Szene nur mit diesen 5 Chars spielen so wies geplant war" blabla ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   So März 30, 2014 7:15 pm

So, wir sind nun auch da.^^ Nicht wundern, wen Hika dort anquatscht. Es betrifft euch momentan nicht, die Frau ist ein NPC von Daizen.
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4580
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   So März 30, 2014 8:29 pm

@ Ayioma: Ach so ^^ Ne ne, das ist okay.

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mo März 31, 2014 8:11 am

Habe den Post gerade gelesen. Seid wann hat Daizen noch wen außer Keiko als Npc dabei O.O dachte, dass das alle Charaktere gewesen wären, die anwesend sind :/ aber sofern Daizen nichts einzuwenden hat, will ich nicht weiter murren.
Nach oben Nach unten
Kato Daizen
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 09.04.13

Shinobi Akte
Alter: 41 Jahre
Größe: 2,10 m
Besonderheit: Enpi

BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   Mo März 31, 2014 11:15 am

Wen trifft Hikari außer Keiko?
Meine Wenigkeit war mit Posten noch nicht dran seit der letzten Entwicklung; bei meinem letzten Post ist Malus noch gar nicht da. Sobald ich poste, wird Keiko sich dort befinden, wo Hikari sie bereits antrifft.
Keine Gefahr also. Alles recht.

Stichwort Keiko:
Am Anfang des Play stand sie noch definitiv auf der Abschussliste, um "Platz zu schaffen". Ist dank Mais Ausfall nicht mehr unbedingt nötig. Sie kann natürlich nach wie vor getötet werden, doch ihr Ableben ist nicht mehr zwanghaft (und vorerst brauchen wir sie eh noch, da sie das Fuuin in Gang setzen muss).

Wollte ich nur anmerken... könnte ja sein, dass ich am Anfang sowas sagte wie "Wer will, darf sie umlegen, wann er mag" oder so ^^ Töten geht natürlich noch immer, aber eben nur ganz normal im Rahmen der Regeln.
Soviel dazu. Post erfolgt vermutlich morgen, spätestens übermorgen, denn er wird ja etwas größer.... und derzeit werden meine Absätze gefressen, darum sieht das hier aus wie durchgepflügt und umgewühlt. Igitt, meine hochverehrten Absätze. Jetzt klingt das wie hyperaktiv oder durchgehechelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Shukaku ist sauer….   

Nach oben Nach unten
 
Shukaku ist sauer….
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Shukaku BW

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Pinnwand-Archiv-
Gehe zu: