Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Raku Mamoru
 
Taira Kimiko
 
Aranami Shiori
 
Taiyo Ashe
 
Inuzuka Palia
 
Hokusai Tenzou
 
Ishihara Ryosuke
 
Makoto Katsumi
 
Aranami Samegawa
 
Reijarmo Kensaku
 

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 [Kiri][B] Flut der Fangarme

Nach unten 
AutorNachricht
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4596
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 28

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: [Kiri][B] Flut der Fangarme   Fr Jan 16 2015, 20:40

Name: Flut der Fangarme


Rang: B


Klient: Kirigakure


Ort: Krakenbucht von Iwaki und die Tiefsee-Vulkanlandschaft "Oktopuspott", jeweils Mizu no kuni.


Beschreibung:
Vor der Küste der Hafenstadt Iwaki sind Riesenkraken zwar keineswegs selten, doch zurzeit übertreiben sies wirklich! Ganze Schwärme von ihnen drängen derzeit aus dem "Oktopus-Pott", einem unterseeischen Vulkangebiet, an die Oberfläche. Es wirkt fast so, als würde irgendwas oder irgendwer sie vertreiben... oder ist alles nur wieder obskure Biologie?


Ziel der Mission:
Verhindert den rapiden Preissturz für frittierte Tintenfischröllchen... Nein. Findet heraus, was die Kraken aus ihrem natürlichen Lebensraum vertreibt. Ermittelt, ob sich aus dem, was auch immer es ist, eine Gefahr für Mizu no kuni ergeben könnte. *hint hint*


Womit ist zu rechnen:
Mit riesenhafter Tiefsee-Fauna, beispielsweise Zitteraalen, Haien, Krebsen... und natürlich Kraken. Dazu gesellen sich Seebeben, unterseeischer Vulkanismus, extreme Tiefe etc..


Belohnung: Das übliche Gehalt und vielleicht die eine oder andere Trophäe zum Über-den-Kamin-hängen.


Anmerkungen: Die Mission spielt sich zum Teil unter Wasser statt, andererseits aber auch in einer unterseeischen Höhle. Man ist also nicht ständig am Schwimmen.

Teilnehmer erhalten eine erstklassige Taucherausrüstung, etwa
-> einen Mundschutz aus Stoff, in dem das Fuuton-Jutsu zum Atmen unter Wasser versiegelt ist,
-> ein Siegelamulett, welches für Druckausgleich sorgt,
-> einen isolierenden Taucheranzug (auf Wunsch auch in freizügiger Variante, und trotzdem funktionstüchtig)
-> eine tennisballgroße Leuchtsphäre, die ihrem Besitzer überallhin folgt und auf Fingerzeichenbefehl heller strahlt oder gedimmt werden kann.
Sämtliche Ausrüstung ist exzellent gearbeitet und muss kaum vom Chakravorrat des Trägers gespeist werden, solang man sich im Missionsgebiet aufhält (eine schwimmende Basis an der Wasseroberfläche sorgt für die Energiezufuhr und Funktionstüchtigkeit der Ausrüstung).



Teilnehmende Shinobi:
Teamleiter:
andere Teilnehmer:

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
 
[Kiri][B] Flut der Fangarme
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Monsuta Kiri [Dämonin]
» Furyoku Sachiko [Genin][Kiri][DA]
» [Kiri][Rang B] Freunde des Widerstands

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Tamashii no Utsuri :: Wissenswertes über das Tamashii :: Missionen :: Rang B bis Rang S-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: