Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Takahashi Asami
 

Teilen | 
 

 Ringos Trainingsplan III

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sarutobi Ringo
[Smokestick]
[Smokestick]
avatar

Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Ringos Trainingsplan III   Mi Dez 02, 2015 3:07 pm

Out of all the tools created by mankind, there may be none as strategic as the net.

"The Cultural History of Items and Man"


Name: Shiranui: Kuro kumo - Kuro kumo [Fremdes Feuer: Schwarze Wolke - Schwarze Spinne]
Rang: B
Typ: Unterstützend
Chakrakosten: Mittel (pro vier Posts Wirkungsdauer) - Hoch (wenn gesteuert)
Voraussetzungen: Sarutobi Ryū: Funenchu no Jutsu, Suiton: Mizuame Nabara
Beschreibung: Eine Mischung aus Katon und Suiton: Dieses Jutsu vereint Funenchus Rauchwolke mit der sirupartigen Klebewirkung des Mizuame Nabara. Der Anwender vermengt dabei Fingerzeichen aus der "Klebe-Kette" und speit den Rauch aus, welcher sich zunächst nicht anders verhält als der gewöhnliche Funenchu. Durchläuft ein Körper diesen Rauch, reißt er jedoch einzelne Stränge dieses Rauches mit sich, die sich hartnäckig an ihn heften und sich immer mehr verdichten, je länger sich das Opfer im Rauch aufhält. Die Erfahrung dürfte dem Durchlaufen eines riesigen Spinnennetzes entsprechen.
Die "Rauchwolle" wiegt an sich nicht viel, verklebt jedoch den Körper und erschwert dadurch Bewegungen. Lässt man Chakra wie beim Baumlauf fließen, verhindert dies, dass man überhaupt festklebt. Klebt bereits etwas fest, nützt dieser Trick nichts. Natürlich muss man den ganzen Körper mit Chakra überziehen, wenn man hindurchwatet.
Je leichter ein Objekt, umso schneller verliert es an Schwung. Die meisten Wurfgeschosse verkleben sich sehr schnell und fallen in einem Knäuel zu Boden.
Elemente haben relativ leichtes Spiel. Suiton hat die besten Chancen, da es prinzipiell überlegen ist. Fuuton treibt den Rauch auseinander, Raiton durchdringt ihn. Katon wird erstickt, während sich Doton verhält wie jeder Körper, der hineinspringt.
Schwerthiebe sind nicht sehr effektiv. Sie zerteilen den Rauch, hinterlassen jedoch keine bleibenden Schäden. Ist das Schwert nicht schnell genug und bietet zudem Fläche, verklebt der Rauch die Klinge, inklusive der Schneide.
Der Anwender kann mittels "Katon: Jutsu sho" seinen Rauch stellenweise auflösen, wenn er sich im eigenen Jutsu verklebt. Per se geschützt ist er nicht. Per einhändigem Fingerzeichen kann die Rauchwolke gesteuert werden.
Abzüge vom Ursprungsjutsu sind eine kürzere Haltbarkeit der Rauchwolke (vier anstelle von fünf Posts) und eine Verringerung der Ausbreitung (die Wolke breitet sich nur auf 15 Meter anstelle von 50 Metern Durchmesser aus).


Ich würde 2000 Worte an Trainingsposts hierfür veranschlagen.


Und rein zum Spaß: Ja, dieses Shiranui-Ding ist derzeit mein Spleen :p

_________________
Ringo spricht und denkt

DA von Yamanaka Epona

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ringos Trainingsplan III   Mi Dez 02, 2015 3:41 pm

Nach Absprache in Sykpe erhältst du somit von mir das 1. Angenommen.
Nach oben Nach unten
Kuroreiki Masao
Mad Scientist / Victim of the Puppet
Mad Scientist / Victim of the Puppet
avatar

Anzahl der Beiträge : 1135
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 24

Shinobi Akte
Alter: 36 Jahre
Größe: 1,76m
Besonderheit: Resistenz

BeitragThema: Re: Ringos Trainingsplan III   So Dez 13, 2015 11:15 pm

Auch hier keine Einwände.

Angenommen #2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ringos Trainingsplan III   

Nach oben Nach unten
 
Ringos Trainingsplan III
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» Trainingsplan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Charakter-Bereich :: Angenommene Bewerbungen :: Angenommene Trainingspläne-
Gehe zu: