Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
» Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSo Jan 13, 2019 10:06 am von Yuki Akio

» Alte Stimmen erklingen
Goldgräber-Stil Icon_minitimeMo Okt 01, 2018 5:23 pm von Gast

» Straßen von Kirigakure
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 4:01 pm von Minami Sanako

» [Tenzou x Sana] Zwiespalt
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 3:23 pm von Minami Sanako

» 4 Jahre Senshi Akademie + neuer Partnerbereich
Goldgräber-Stil Icon_minitimeDo Sep 20, 2018 11:40 am von Gast

» [Anfrage] Daiyonsekai
Goldgräber-Stil Icon_minitimeDi Sep 18, 2018 7:36 pm von Gast

» [Shiori & Ashe] Dorfleben
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 12:16 pm von Taiyo Ashe

» [Postpartnerbörse] Taira Kimiko / Uchiha Tomoe / Hyuuga Kotone
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:27 am von Taiyo Ashe

» Welpen wachsen
Goldgräber-Stil Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:26 am von Taiyo Ashe

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen
 

 Goldgräber-Stil

Nach unten 
AutorNachricht
Tamashii no Utsuri
Die Seele des Tamashii
Tamashii no Utsuri

Anzahl der Beiträge : 4585
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 7

Goldgräber-Stil Empty
BeitragThema: Goldgräber-Stil   Goldgräber-Stil Icon_minitimeDi Jul 09, 2013 3:23 pm

In Kangetsu no kuni beraubte ich einen Goldgräber. Sehet die Schriftrollen, die ich bei ihm fand!

Name: Doton: Moguratataki no Jutsu
Rang: D
Typ: Ninjutsu
Chakraverbrauch: Gering
Beschreibung: Eine Variation des unterirdischen "Schwimmens". Dabei springt der Anwender immer wieder aus dem Boden heraus, ohne allerdings sein Jutsu zu beenden. Stattdessen "fällt" er sofort wieder in den Untergrund hinein, um diesen Vorgang an anderer Stelle zu wiederholen. Während der Sprünge wirft er mit Projektilen, greift im Nahkampf an oder versucht sich einfach am Sprücheklopfen. Der Name des Jutsu bedeutet nicht umsonst "Fang den Maulwurf".
Das Jutsu sorgt für Verwirrung, seine Offensive oder Defensive ist jedoch eher fraglich. Für gezielte Angriffe ist es nicht geeignet, da man den Feind nicht gezielt orten kann. Und für die Defensive wäre es klüger, einfach gänzlich unter der Erde zu bleiben. Dieses Manöver sollte man also besser nur dann einsetzen, wenn man den Feind ein wenig hinhalten oder aber veräppeln will (dabei sollte man sich allerdings überragender Schnelligkeit sicher sein, sonst kriegt man doch noch einen Schlag auf den Kopf).



Name: Doton: Sakinbori no nakayoshi
Rang: C
Typ: Unterstützend
Chakrakosten: Mittel bis hoch
Beschreibung: Der "beste Freund des Goldgräbers" ist eine Ergänzung des Mitsumoru no jutsu - der Kunst, ausgewählte Metall-Arten in nächster Nähe zu erspüren und etwa Kunstwerke aus Gold auf ihre Echtheit zu überprüfen. Bei dieser Technik entsendet man einen Chakrastoß, welcher sich einer Schallwelle gleich bewegt und die Umgebung in einem Umkreis von gut einem Kilometer "abscannt". Bei hohen Chakrakosten entspricht die Reichweite gar zwei Kilometern.
Im Anschluss formt der Anwender erneut Fingerzeichen und schafft aus einer ausgespuckten Doton-Pfütze ein dreidimensionales Modell, welches die Informationen des ausgesendeten Chakrastoßes als Grundlage verwendet und alles im Umkreis abbildet, was aus Erde, Stein oder Metall besteht (einzelne Kunai oder dergleichen sind aufgrund ihrer Größe nicht zu erkennen).
Der Anwender kann nun mittels Fingerzeichen das sandburgähnliche Gebilde verändern: Ausschnitte vergrößern, verkleinern, drehen, auf einzelne Abschnitte zoomen etc.
Die gesammelten Informationen sind dabei wirklichkeitsgetreu genug, alsdass sogar auf Doton basierende Spürjutsu wie Mitsumoru no jutsu auf das Modell eingesetzt werden können: Überprüft man das Modell beispielsweise auf Goldadern oder andere Metallvorkommen, signalisiert es diese auch, obwohl das Modell natürlich komplett nur aus Doton besteht.
Die Doton-"Karte" aktualisiert sich übrigens nur durch nochmaligen Einsatz des Jutsu.


Ich veranschlage mal 500 Worte für das erste Jutsu (ist immerhin nur eine simple Erweiterung), 1000 für das Zweite. Sandburgenbauen macht Spaß.


Zuletzt von Yamanaka Epona am Do März 27, 2014 11:17 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Goldgräber-Stil Empty
BeitragThema: Re: Goldgräber-Stil   Goldgräber-Stil Icon_minitimeSa Jul 13, 2013 10:16 pm

Wie immer sehr sparsam und nichts, was meine Paranoia alamiert, you know.

Angenommen zum Ersten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Goldgräber-Stil Empty
BeitragThema: Re: Goldgräber-Stil   Goldgräber-Stil Icon_minitimeSo Jul 21, 2013 7:28 pm

Seh' auch nix was mir nicht gefällt. Viel Spaß.
Angenommen zum zweiten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Goldgräber-Stil Empty
BeitragThema: Re: Goldgräber-Stil   Goldgräber-Stil Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Goldgräber-Stil
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Charakter-Bereich :: Angenommene Bewerbungen :: Angenommene Trainingspläne-
Gehe zu: