Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
» [Tenzou x Sana] Zwiespalt
Mi Aug 15, 2018 6:27 pm von Minami Sanako

» [Jinpei x Auraya] Wie man Jashinisten jagt
Di Aug 14, 2018 12:15 pm von Yuki Auraya

» Trainingsplatz 1
Mo Aug 13, 2018 7:03 pm von Yuki Auraya

» Wir sind Sozial geworden!
Mo Aug 13, 2018 4:14 pm von Gast

» [Jinpei x Auraya] Meister und Schüler - eine Klinge die verbindet
Sa Aug 04, 2018 5:50 pm von Yuki Auraya

» Die Völker Lejandas [Anfrage]
Sa Aug 04, 2018 1:54 am von Gast

» [Anfrage] Naruto Sensō
Fr Aug 03, 2018 11:38 pm von Gast

» Konohagakure Friends
Do Aug 02, 2018 6:25 pm von Uchiha Hachiko

» Noch aktiv?
Mo Jul 30, 2018 8:21 pm von Hokusai Tenzou

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Yuki Auraya
 
Minami Sanako
 

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 [Freie] Bad Boys Bingo-Book

Nach unten 
AutorNachricht
Tamashii no Utsuri
Die Seele des Tamashii
avatar

Anzahl der Beiträge : 4585
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 6

BeitragThema: [Freie] Bad Boys Bingo-Book   Do März 06, 2014 9:36 am

"Eins mir, eins dir", sprach der Hammer zum Amboss.
Gerechtigkeit.


Bingo-Book der Freien


Art der Mission: Infiltrierung, Spionage, Informationsgewinnung
Rang: Jeder Rang
Belohnung: Eine der Information entsprechende Geldmenge

Beschreibung: Die kriminellen Netzwerke rufen auf, die eigene Stellung gegenüber den Dorf-Shinobi zu festigen. Ists nicht nervig, Leute? Sie wissen viel über uns, doch wir wissen nichts über sie. Warum? Weil sie kommunizieren! Was der Eine im Dienst erlebt, erfährt der Nächste dank des dorfeigenen Bingo-Books. Dagegen stehen wir, die Freien, mit was? Mit nichts. Jeder macht seine Informationen allein für sich.
Wir arbeiten ab und an vielleicht gegeneinander, sind nicht unbedingt die besten Nachbarn. Doch irgendwo sind wir schließlich alle Landsleute, zumindest diejenigen unter uns, die so etwas wie geschäftsmäßiges Denken mit sich bringen. Wir wollen alle unser eigenes Ding drehen, doch wir wollen sicher auch alle, dass sich die Shinobi-Dörfer aus unseren Angelegenheiten heraushalten, nicht?
Zu diesem Zweck entwerfen wir unser eigenes Bingo-Book.

Ein jeder kann tun, was er sich zutraut: Analysiert eure Feinde, wenn sie eure nächsten Projekte durchkreuzen. Stört sie selbst bei ihren Diensten. Oder unterwandert ihre Dörfer gleich komplett. Sammelt Informationen, vom Ge-Nin bis zum Kage. Jeder Dorf-Shinobi ist hiermit die Zielperson!

Out-Info: Die gesammelten Erfahrungen müssen ingame gemacht werden. Alte Erinnerungen von Missing-Nin sind nicht vertrauenswürdig. Überbringen Missing-Nin ingame gemachte Infos, werden diese durch Meldungen von NPC untermauert.
Zum Spiel gehört, dass Spione auch Täuschungen unterliegen können. Vollführt der Gegner Tricks, die etwa auf eine andere Chakranatur schließen lassen (wenn er etwa einen Sturmwind durch ein Lagerfeuer schickt und damit eine Flammenwoge auslöst), so fallen wir fairerweise natürlich drauf rein.
Hat man es mit einem Genjutsuka zu tun, der Illusionen von Ninjutsu erschafft und euch damit in die Flucht schlägt, ist die Lage sowieso klar. Auch muss nicht jeds Hidden oder Kekkei genkai sofort durchschaut werden; es kann durchaus Komik haben, wenn man nur Beobachtungen von diesem "kranken Scheiß" überbringt und sich die Infos nach und nach zu einem Bild puzzlen.

Infos dürfen outgame abgegeben werden. Man muss nur die Begegnung mit dem Gegner abschließen und in einer Stadt Yokuchis gewesen sein, dann werden gemachte Eindrücke eingetragen und sind allen Freien Shinobi zugänglich.

Veröffentlichung des Bingo-Books


Das Bingo-Book der Freien wird aktualisiert durch Kontaktanzeigen im hiesigen Käseblatt (siehe Zeitungspanorama). Freie wissen, worauf sie achten müssen, um diese Hinweise zu finden, und sammeln die Zeitungsausschnitte in ihren jeweiligen Notizbüchern, Aktenordnern, vielleicht tätowieren sie sich auch irgendwas auf die Haut. In dieser Hinsicht sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt... hat ja nicht jeder nen Schreibtisch, was?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Freie] Bad Boys Bingo-Book   Sa Okt 25, 2014 2:48 pm

Ich würde mich dafür einmal gerne melden, im Gegenzug braucht es allerdings einen Dorfshinobi, der bespitzelt werden mag. Vielleicht mag sich da wer melden?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Freie] Bad Boys Bingo-Book   Sa Okt 25, 2014 4:28 pm

Tolle Idee ... das würde mich jetzt auch interessieren. Wer von den Dorfshinobi würde sich denn gerne mit meiner Freien rumärgern wollen?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Freie] Bad Boys Bingo-Book   

Nach oben Nach unten
 
[Freie] Bad Boys Bingo-Book
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Freie Aktion
» Freie Aktionen und Stress
» Junge gesucht!
» Book Shop
» WOLF PRINZESSINNEN PRIVAT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Tamashii no Utsuri :: Wissenswertes über das Tamashii :: Missionen :: Rang B bis Rang S-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: