Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
» Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSo Jan 13, 2019 10:06 am von Yuki Akio

» Alte Stimmen erklingen
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeMo Okt 01, 2018 5:23 pm von Gast

» Straßen von Kirigakure
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 4:01 pm von Minami Sanako

» [Tenzou x Sana] Zwiespalt
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 3:23 pm von Minami Sanako

» 4 Jahre Senshi Akademie + neuer Partnerbereich
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeDo Sep 20, 2018 11:40 am von Gast

» [Anfrage] Daiyonsekai
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeDi Sep 18, 2018 7:36 pm von Gast

» [Shiori & Ashe] Dorfleben
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 12:16 pm von Taiyo Ashe

» [Postpartnerbörse] Taira Kimiko / Uchiha Tomoe / Hyuuga Kotone
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:27 am von Taiyo Ashe

» Welpen wachsen
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:26 am von Taiyo Ashe

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen
 

 Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Empty
BeitragThema: Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki   Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeDo Okt 01, 2015 8:27 pm

das Eingangsposting lautete :

Wie war sie hier nur wieder hingeraten? Immer das selbe! Shingeki bedeutete wohl so viel wie: "Hast du einmal Pech, lässt es dich nicht mehr wieder los." Sie hatte es sozusagen gepachtet. Mikasas rotes Haar wurde vom Wind umspielt, der aufkam als sie von Baumwipfel zu Baumwipfel sprang. Dabei versuchte sie soweit wie möglich mit ihren roten Augen vorauszusehen und sich die besten Landezonen herauszupicken. Hinter ihr war ein Mob aus wütenden Zivilisten die sie - trotz der Tageszeit, mit lodernden Fackeln und spitzen Heugabeln verfolgten. Vereinzelt waren auch Leute mit Essstäbchen hinter dem Tross hergelaufen um zu sehen was denn eigentlich los war.
Nun, was war eigentlich los? In Mikasas Mund war unrechtmäßigerweise ein Onigiri das sie aufgrund seiner Größe nur schwer runter bekam. Eigentlich war sie auf dem Heimweg von einer Mission die sie erledigt hatte und wollte sich in einer kleinen Siedlung bei einem örtlichen Stand einen Snack genehmigen. Im guten Glauben sie wäre eine normale Kundin erfüllte man ihr auch die Bestellung eines Reisbällchens, doch gerade als sie dieses in den Mund genommen hatte, fiel Mikasa auf, dass sie ihre Geldbörse nicht dabei hatte und somit konnte sie sich ihren Snack auch eigentlich nicht leisten, weswegen sie Notgedrungen flüchtete. Ironisch das gerade jemand aus der Shingekifamilie wegen Geldmangel aus einem Dorf gejagt wurde. Da ihr Pech aber gerade erst an ihr zu haften begann, rannte sie auf ihrer Flucht noch eine alte Dame über den Haufen und ebenso rempelte sie einen Händler an, der daraufhin sein Gleichgewicht verlor und auf seine Porzellanwaren fiel, die damit unter ihm zerbrachen.
Ihr ungewollter Vandalismus blieb natürlich kein Geheimnis und so stachelten sich die sonst so friedlichen Dorfbewohner wohl gegenseitig auf um das kleine rothaarige Mädchen zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen.

Verdammt! Dachte sie und hielt sich dabei die mit Reis gefüllten Wangen. Wenn man genauer hinsah, dann war ihr ganzer Mund mit einzelnen Reiskörnern dekoriert worden. Neben der Tatsache das sie von wütenden Leuten verfolgt wurde, machte sie sich auch Sorgen um ihre Gesundheit. Es wehte zurzeit ein rauer Wind und sie hatte seit Tagen nur ihr sicherlich elegantes, aber nun doch recht leichtes Kleid an. Ebenso wärmte sie ihr Rock genausowenig wie die Strümpfe und ihre Hände waren schon seit Tagen eiskalt. Was tat man nicht alles für sein Dorf!
Es dauerte nicht lange, da war Mikasa endlich in vermeintlicher Sicherheit und sie erlaubte sich einen Schulterblick nach hinten. Anscheinend war sie den Dorfbewohnern zu schnell, oder diese hatten die Jagsaison für beendet erklärt. Jedenfalls konnte sie nun ein wenig aufatmen und schluckte gerade den letzten Rest ihres Essens herunter, das nun leichter verdaulich sein würde.
Man, ich komme mir jetzt ziemlich kriminell vor. Ob ich als Onigiri-Diebin in die Geschcihte eingehe? - Dazu müsste ich wohl mehr klauen. Ahhhh! Führte sie einen kurzen Monolog mit sich und fuchtelte hilflos mit den Armen durch die Gegend. Vielleicht hatte sie niemand erkannt und man würde den Vorfall bald wieder vergessen. Sie konnte dieses Detail ja beim Missionsbericht einfach weglassen. Was die nich wissen, macht sie auch nicht heiß...oder? Fragte sie und hatte sich dabei mehr an einen Baum gewendet der ganz in ihrer Nähe stand. Weil es jedoch seltsam war, dauernd Selbstgespräche zu führen, begann sie mit einem Kunai, das sie aus ihrer Beintasche zog ein Gesicht in den Baum zu ritzen. Mit eher wenig Erfolg, den künstlerisch Begabt schien sie auf diesem Gebiet nicht zu sein.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast



Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki   Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeDi Okt 13, 2015 7:24 pm

Er wäre vielleicht auf diesen Wunsch eingegangen, sie auf zu nehmen, doch sie waren über den Punkt der Verhandlungen weit hinaus. Gonan würde nun nicht lange Fackeln, der Nukenin sah also herab und lies nur ein kurzes: "Tja hättest du dich einfach ergeben... es hätte dir erspart bleiben können." Gonan schritt voran, unter seinen Mächtigen Pranken und seinem enormen Gewicht knickten die Bäume wie Strohhalme, es knackte und knarrte, als würde die Welt untergehen. Das kreischen, der Menschen die meistens so oder so, litten wie verrückt lies Gonan jeden von ihnen leicht ausfindig machen. Er griff sie nicht einfach, er zog sie mit seinen Krallen wie kleine Häppchen hinauf, ehe er sie mit einem kurzen Schwung in die Luft beförderte. Dann schnappte er sie in der Luft mit seinem riesig Maul, es waren eben nur Häppchen für ihn. Als seine Pranke mit seinen Zehen den Baum umschloss, an dem das Mädchen kauerte, was sich weigerte einfach zu sterben, sah Gonan hinab, er kreischte vor Freude, als er sie eben so wie die anderen, mit seinen Krallen anhob. Egal was sie machte, es war nicht mehr als der Versuch einer Fliege, einen Bären zu Fall zu bringen. Seine dicke Schuppige Haut war wie ein Panzer, für den normalen Shinobi ohne Spezielle Techniken nicht zu durch dringen. Yashamaru schmunzelte ihr zu und grüßte sie noch freundlich, bevor Gonan dann aus einer Chunin nur ein weiteres Häppchen machte...

(ich war mal so frei... muss dich ja nicht unnötig quälen und wie bereits gesagt hatten wir ja beide was davon)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki   Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitimeDi Okt 13, 2015 8:42 pm

Nun, da war sie dann fehlgeschlagen. Sei es aufgrund ihrer Naivität, ihrer schwachen Kampfkraft, oder einfach nur das sie zur falschen Zeit am falschen Ort war.
Für ihre Bekannten und Geliebten würde sie bestimmt eine große schwer füllbare Lücke hinterlassen. Ganz besonders für ihre Liebe Kagami, die bereits zum zweiten mal ihren Verlobte(n) verloren hatte. Aber für sie würde es bestimmt noch ein glückliches Ende geben.
Mikasa Shingeki, eine Kunoichi mit ambitionierten Zielen und eisernen Willen ging jedoch jenen Weg, der wohl jeden tapferen Ninja glücklich gemacht hätte. Vielleicht starb sie nicht für ihr Dorf, sondern eher für das Recht Reisbällchen unerlaubterweise in ihren Besitz genommen zu haben, aber prinzipiell war es doch das selbe. Für die Person die starb, war weniger wichtig für welche Ideale der Tod stand, sondern es setzte für jene ein Zeichen die noch ein wenig länger Leben durften als sie.

Bis zum Ende blieb sie furchtlos, selbst wenn sie ihr Schicksal nicht akzeptieren wollte.

____________________________________

(Out: Danke für das Play, es war mir wirklich eine Freude es auszuspielen. Und Danke das du das Ende übernommen hast.^^)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki   Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki - Seite 2 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Iga Yashamaru VS Mikasa Shingeki
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Out-Kämpfe-
Gehe zu: