Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
» 4 Jahre Senshi Akademie + neuer Partnerbereich
Do Sep 20, 2018 11:40 am von Gast

» [Anfrage] Daiyonsekai
Di Sep 18, 2018 7:36 pm von Gast

» Straßen von Kirigakure
So Sep 16, 2018 8:43 pm von Senju Itsuki

» [Tenzou x Sana] Zwiespalt
So Sep 16, 2018 8:12 pm von Hokusai Tenzou

» [Shiori & Ashe] Dorfleben
Sa Aug 25, 2018 12:16 pm von Taiyo Ashe

» [Postpartnerbörse] Taira Kimiko / Uchiha Tomoe / Hyuuga Kotone
Sa Aug 25, 2018 11:27 am von Taiyo Ashe

» Welpen wachsen
Sa Aug 25, 2018 11:26 am von Taiyo Ashe

» Uchiha Hachiko [Samurai | UF]
Di Aug 21, 2018 8:14 pm von Uchiha Hachiko

» 1001 Möglichkeit
Sa Aug 18, 2018 1:03 pm von Minami Sanako

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 1001 Möglichkeit

Nach unten 
AutorNachricht
Minami Sanako

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.05.18

Shinobi Akte
Alter:
Größe:
Besonderheit:

BeitragThema: 1001 Möglichkeit   Sa Aug 18, 2018 1:03 pm

Ich suche für Sanako einen Postpartner. Ob Inplay oder ein Mini ist dabei recht egal. Wer, wie, was und wo möchte ich auch nicht vorgeben, da sich die vergessliche Saboteurin recht frei bewegen kann.
Ich würde mich freuen, wenn sich jemand findet. Smile
Nach oben Nach unten
 
1001 Möglichkeit
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ergänzende Sachleistungen - Antragserfordernis - Ein Hinweis im Sanktionsbescheid auf die Möglichkeit der Erbringung ergänzender Sach- bzw. geldwerter Leistungen "auf Antrag" ist ausreichend.
» Ralph Boes Sehr geehrter Herr ... herzlichen Dank für Ihren Sanktionsbescheid vom 22. 06.2013. Sie haben mir dadurch die Möglichkeit eröffnet, einen weiteren wichtigen Schritt zum Ausweis der Verfassungswidrigkeit der §§ 31 f. in Gang zu setzen. Bevor ich
» Übernahme der Energieschulden durch das Jobcenter im Rahmen der Folgenabwägung, denn die Wohnung des Antragstellers ist seit November 2013 nicht mehr mit Strom versorgt. Damit fehlt dem Antragsteller die Möglichkeit, in der Wohnung zu kochen, Lichtquellen
» Kenntnis des Sozialhilfeträgers SGB XII von den Leistungsvoraussetzungen - Auch die bloße Vermutung oder entfernte Möglichkeit eines Notfalles ist für das Einsetzen der Sozialhilfe nicht ausreichend – keine Kenntnis durch Übermittlung des Telefax
» Ergänzende Sachleistungen - Antragserfordernis - Ein Hinweis im Sanktionsbescheid auf die Möglichkeit der Erbringung ergänzender Sach- bzw. geldwerter Leistungen "auf Antrag" ist ausreichend.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Tamashii no Utsuri :: Charakter-Bereich :: Pinnwand :: Postpartnerbörse-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: