Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Die neuesten Themen
» Was geht euch durch den Kopf?
Heute um 3:45 pm von Kuroreiki Masao

» [Kana & Hajime] Maybe you SHOULD start asking...
Gestern um 8:16 pm von Inuzuka Hajime

» Küstenabschnitt
Gestern um 7:52 pm von Himura Shiina

» Was hört ihr?
Gestern um 7:17 pm von Himura Shiina

» Rangwünsche
Gestern um 1:42 am von Aranami Shiori

» Rai auf Reisen
Fr Aug 18, 2017 11:06 am von Kuroreiki Masao

» [Änderung] We Rise As We Fall
Mi Aug 16, 2017 8:47 pm von Gast

» Abwesenheiten
Mi Aug 16, 2017 6:05 pm von Fudo Akari

» FAQ - Kleine Fragen-Rudelthread
Mi Aug 16, 2017 12:34 pm von Aranami Shiori

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Kuroreiki Masao
 

Austausch | 
 

 Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jôcho Setsuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 19.05.13

Shinobi Akte
Alter: 18
Größe: 1,74m
Besonderheit: Sensor ♠ 2. Persönlichkeit

BeitragThema: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   Do Mai 30, 2013 9:49 am



Jôcho
             Setsuna Hiroshi

Kuchiyosevertrag


Aussehen:

Name: Aiko


Rang: erwachsenes Mitglied des Stammes


Charakter: Der Charakter von Aiko legt sich darauf fest, stets eine freundliche und hilfsbereite Natur zu haben, worauf in diesem Falle sogar die Silbe "Ai" (Liebe) in ihrem Vornamen schließen lässt. Sie ist stets um ihre Kameraden besorgt und kümmert sich insofern es "schlechte Zeiten" sind auch um diese. Nie würde sie ihrem Herren und Meister von der Seite weichen, ist treu ergeben, loyal. Auch, wenn ihre Gedankengänge manchmal etwas sprunghaft sind, so hat sie dennoch stets gut gemeinten Rat "dabei", welchen sie auch an ihre Kameraden weitergibt. Aiko ist ein sehr menschenfreundliches Tier, welches es hasst zu kämpfen. Aus diesen Gründen wird man sie wohl auch nie dazu ermutigen können, einen Angriff zu starten. Was sie dagegen liebt ist eine kleine kurze Konversation mit ihrem Meister, obgleich sie bei ihrem jetzigen auch darauf vertraut, dass er in Wirklichkeit gar nicht so ernst und kühl ist. So ist sie im Bezug auf Setsuna stets freundlich und versucht ihn oft aus seiner Haltung heraus zu wecken - ja, sie kann schon sehr redselig sein. Trotz dessen respektiert sie auch den Wunsch anderer Leute, würde jedoch auch grundlegende und offensichtliche aussprechen, gar Menschen - auch ihren Meister - zurecht weißen, würden sie vor ihren Augen eine Entscheidung treffen, welche sie später bereuen würden. Denn Aiko versteht Menschen wie keine andere aus ihrem Kuchiyose-Stamm.


Stärken:
  • Spionage
  • Sensor
  • Verteidigung
  • Chakravolumen

    Aikos Stärke ist vor allem die Spionage, was natürlich auch dadurch gefördert wird, dass sie ein Maulwurf ist. So kann sie sich leicht im Boden vorarbeiten, direkt in das mögliche Lager des Gegners und somit gegebenfalls Informationen aufschnappen. Im Boden legt sie nicht nur größere Distanzen in relativ wenig Zeit zurück, sondern besitzt sie auf ihrem Kopf die so genannte "Sensorblume", welche ihr dabei hilft Dinge wahrzunehmen (Umkreis: 50m), welche ein normaler Maulwurf nicht wahrnehmen kann. Natürlich wird sie kaum eine genaue Beschreibung des Gegners auflisten können (vielleicht einen dumpfen groben Umriss, wie bei einer Puppe), doch hilft die Blume ihr beispielhaft die Bodenerschütterungen besser wahrzunehmen, da sie sehr empfindlich ist, sodass Aiko die Entfernungen zu ihren "Zielen" sehr gut einschätzen kann. Gegebenenfalls ist es ihr möglich einen Chakraimpuls zu entsenden, um auch einen noch genaueren Überblick zu bekommen (die dumpfe Puppe bekommt weitere Aspekte wie ein Chakranetz, wird aber äußerlich nicht detailreich). Zumal sie manchmal auch nur die Blume aus der Erde steckt, sodass man denkt, es wäre eine Blüte am Wegesrand und zuhören kann. Besser, als sich direkt unter dem Boden zu befinden und alles nur dumpf zu vernehmen, nicht wahr? Eine weitere Stärke liegt wohl auch in Aikos Doton-Jutsus, mit welchen sie gerne ihre Kameraden schützt und unterstützt wird dies wie selbstverständlich noch von einem Chakravolumen, welche man einem so kleinen Tier wohl gar nicht zugetraut hätte.



Schwächen:
  • Körperliche Angriffe // kann nicht viel einstecken
  • Offensive
  • Körperkraft
  • vertraut auf die Moral (das Gute) eines Menschen
  • sieht nicht jeden Nukenin als Feind
  • Aufopferungsbereitschaft

    Allerdings hat Aiko auch Schwächen. So hält sie beispielhaft kaum physische Angriffe oder gar direkte Treffer aus, würde nach einem Schlag ziemlich rampuniert auf dem Schlachtfeld liegen - auch ein Grund nicht in die Offensive zu gehen, sondern sich auf die Verteidigung zu konzentrieren. Generell nutzt sie ihre Künste nämlich nur für die Verteidigung. Hierfür ist ein weiterer Grund auch ihre Abneigung gegenüber Kämpfen, welche nicht wiederum auch auf ihrem Vertrauen auf die Liebe und das Gute in einem Menschen zurückzuführen ist. So würde sie sich beispielhaft auch nicht jedem Nukenin als feindlich gegenüberstellen, was auch an ihrer menschenfreundlichen Natur liegt. Hierdurch begibt sich Aiko sehr schnell in Gefahren. Eine andere Schwäche ist allerdings auch, dass sie kaum Körperkraft besitzt, was auch aus ersterem Punkt hervorgeht. Zusammenfassend ist sie also kaum für einen Kampf, beziehungsweise die Offensive tauglich und "leicht" zu besiegen - auch, auf Grund ihrer Aufopferungsbereitschaft.



Chakrakosten: C-Rang



» Jutsu's



Spoiler:
 





Zuletzt von Jôcho Setsuna am Fr Mai 31, 2013 1:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   Fr Mai 31, 2013 1:18 pm

Sehr sehr sehr knuffiges Tierchen (:

Das einzige, winzige Dingelchen, das ich finden konnte, war, dass ich gerne eine ungefähre Reichweite hätte, wie weit sie als Sensor fungieren kann.
Wenn wir uns dabei an anderen "Sensor-Kuchiyose" orientieren sollte das nicht viel mehr als 200 Meter sein, aber dein Charakter ist ja ohnehin Sensor ~

Liebe Grüße (:
Nach oben Nach unten
Jôcho Setsuna

avatar

Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 19.05.13

Shinobi Akte
Alter: 18
Größe: 1,74m
Besonderheit: Sensor ♠ 2. Persönlichkeit

BeitragThema: Re: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   Fr Mai 31, 2013 1:21 pm

Ja, sie ist sehr flauschig :3

Hab mal dazugeschrieben, dass es 50 Meter sind - mehr auf keinen Fall (nix da mit 200, das ist mir bei ihr zu viel xD)
Hoffe, dass das nun in Ordnung geht^^

LG zurück
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   Fr Mai 31, 2013 1:29 pm

Klaro geht das, hauptsache sie hat keine riesen Reichweite :'D

*putzt die Bewerbung fein raus und hängt nen Zettel dran*

Angenommen zum Ersten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   Fr Mai 31, 2013 1:44 pm

Süßes Ding *__*
Und alles okay.

Angenommen zum Zweiten.

LG Yuki
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]   

Nach oben Nach unten
 
Maulwurf [Kuchiyose | Jôcho Setsuna]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Kuchiyose - Falken][Nuke-nin] Kashima Obito
» [Kuchiyose Knochentrocken][Kaguya Yaten][Oinin || Schwertshinobi des Nebels || Kirigakure no Sato]
» Das verlorene Bild [Madoka & Setsuna]
» Kuchiyose Tauren [Bloodhoof-Clan] [Genno Raidon] [uf]
» Übersichten von Kuchiyose, Clan und Kekkei genkai

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Charakter-Bereich :: Angenommene Bewerbungen :: Angenommene Kuchiyose-
Gehe zu: