Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Die neuesten Themen
» Frohes Neues aus dem PRISM
Heute um 1:26 am von Gast

» [Tsuzurao & Shiori] Medizin für Anf...Fortgeschrittene?
Gestern um 10:40 pm von Kaminoke Tsuzurao

» [Abwesenheit] Umherziehender Taugenichts
Gestern um 8:40 am von Tsuda Hei

» Was geht euch durch den Kopf?
Mo Aug 21, 2017 9:42 pm von Kaminoke Tsuzurao

» Mai Fudo abwesend
Mo Aug 21, 2017 9:40 pm von Kaminoke Tsuzurao

» Rao und die Auszeitecke
Mo Aug 21, 2017 9:38 pm von Kaminoke Tsuzurao

» [Kana & Hajime] Maybe you SHOULD start asking...
So Aug 20, 2017 8:16 pm von Inuzuka Hajime

» Küstenabschnitt
So Aug 20, 2017 7:52 pm von Himura Shiina

» Was hört ihr?
So Aug 20, 2017 7:17 pm von Himura Shiina

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Kaminoke Tsuzurao
 
Kuroreiki Masao
 
Ayase Ayumi
 
Tsuda Hei
 
Aranami Shiori
 

Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Austausch | 
 

 [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4574
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 10:41 am

Und er stieg hinab in die Unterwelt
und strich sein Volk aus dem Buch der Toten.

Über den Affenkönig.

Name: "Hilferuf an den Affengott"


Rang: B


Klient:
Son Goku; Bienó der Affenkönig aus Suirendo, der Höhle hinter dem Wasservorhang; Seiten Taisei - Der Große Weise, dem Himmel gleich;  Herr der Eisenzeit; Schmied des Ersten Schwertes; Meister der Esse; Fresser der Erze
Oder auch Yonbi.


Ort:
Das von Affen bevölkerte Kuchiyose-Reich Suirendo.


Beschreibung:
Es sitzt ein Affe auf dem Schreibtisch des Kage und lässt sich mit Bananen-Tee verköstigen. Er überbringt einen Brief, geschrieben mit Tinte aus Beerensaft und addressiert an Kiryu Masaru, den erst kürzlich verstorbenen Jinchuuriki des Yonbi.
Wie sich herausstellt, ist der Brief nicht direkt für Masaru, sondern für den Bijuu.
Das Affenvolk von Suirendo hat erhebliche Probleme: Seit einigen Monaten ist es Essig mit dem friedlichen Leben im Kuchiyose-Reich. Ein fremder Affe hat - zusammen mit einigen menschlichen Dienern - die Macht an sich gerissen und zwingt die Untertanen nun dazu, Edelmetalle aus den Höhlen zu schürfen.
Das Affenvolk beruft sich auf einen Vertrag, den es einst mit dem - damals noch frei lebenden - Yonbi schloss, und bittet um Hilfe.


Hintergrund:
Als Yonbi noch frei war, krönte er sich zum Gottkönig eines Volkes von Affen, welches dereinst zusammen mit ihm in den blühenden Wäldern jenes Landes lebte, welches heute nur noch als Ihai no kuni bekannt ist - das Reich der Asche. Denn dort entsponn sich der Kampf zwischen Yonbi und Kyuubi, in dessen Verlauf die schlafenden Vulkane des Landes geweckt wurden - und bis heute Asche spucken.
Yonbi führte sein Volk daraufhin nach Suirendo, wo er zunächst seinen Gottstatus durch das Verschließen eines Vulkanes unterstrich - selbst für Yonbi keine leichte Tat, weshalb er sich dazu der Hife eines menschlichen Fuuin-Meisters bediente und sein eigenes Chakra zur Verfügung stellte.
Yonbis Chakra hält den Feuerberg von Suirendo für einhundert Jahre in Schlaf. Jedes Jahrhundert muss der Bijuu allerdings wiederkehren und die Ladung erneuern. Bislang ließ sich dies noch immer einrichten - selbst wenn Yonbi seinen Jinchuuriki überreden oder bestechen musste, um dorthin zu kommen.
Das letzte Mal fand vor zehn Jahren statt.
Doch der Vulkan ist dennoch ausgebrochen, der Glaube an den Affengott erschüttert. Daraufhin krönte sich der erwähnte Fremdling zum König - "Son Goku ist nicht hier, er schützt euch nicht - ich tue es!" - und vollbrachte in der Tat das Unmögliche: Er ließ den Vulkanausbruch versiegen.


Ziel der Mission:
Untersucht die Angelegenheit. Stellt den Glauben an den Affenkönig wieder her und stürzt den jetzigen König, aufdass das Schuften in den Minen ein Ende hat.



Womit ist zu rechnen:
Wie sich herausstellen wird, handelt es sich bei dem neuen König und seinen menschlichen Dienern um genau das Gegenteil: Der Affe ist der vertragliche Diener, die menschlichen Shinobi die heimlichen Herren und an den reichen Bodenschätzen interessiert. Nachdem sie den Sachverhalt in Suirendo ergründet und verstanden hatten, simulierten sie mithilfe eines angeheuerten Terumii-Shinobi einen Vulkanausbruch, den - zum Schein - der neue Affenkönig wieder eindämmte und somit zum Helden wurde.
Anschließend war es leicht, das in seinem Glauben erschütterte Volk der Affen zum Arbeiten einzuspannen.

Wie sich außerdem herausstellen wird, ist Yonbi nicht in der Lage, seine Anwesenheit wirklich nachdrücklich zu beweisen - das Band zu seiner Jinchuuriki ist noch viel zu frisch, und so wird es nicht reichen, die Jinchuuriki hinzustellen und ein Machtwort sprechen zu lassen.
Es gilt, Tests zu bestehen. Wettbewerbe.
Wettkämpfe der Stärke, der Geschicklichkeit, des Schnellen Essens und dergleichen.
Der Jinchuuriki muss (und wird) dabei nicht alles allein machen, sondern darf (und wird) seine Teammitglieder gleichfalls in die Wettbewerbe schicken.

Werden diese Wettbewerbe gewonnen, erlangen die Teilnehmer die Gunst des Affenvolkes.
Ob die Shinobi, die hinter allem stecken, es damit bewenden lassen und verschwinden, muss sich zeigen.



Belohnung:
Das übliche Gehalt für die Mitstreiter des Jinchuuriki (und darunter Geschenke und Trophäen von seiten des Affenvolkes), derweil der Jinchuuriki selbst mit Yonbi den Vertrag abschließt, welcher ungestörtes Training zusichert
-> Bislang stört Yonbi mit großer Freude das Training seiner Jinchuuriki und lässt sie nur unter großen Mühen vorwärts kommen.


Anmerkungen:
Für diese Mission ist das Out empfohlen, da es zum Einen länger dauern könnte, wenn der Spaß für alle stimmt, und Ringo erst noch ein anderes Play vor sich hat, ehe es losgehen kann.


Teilnehmende Shinobi:
Teamleiter: Fudo Mai
andere Teilnehmer: Sarutobi Ringo, Fudo Akari, Uzumaki Iyona

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 


Zuletzt von Yamanaka Epona am Sa Feb 28, 2015 12:59 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 11:23 am

Wettessen? Da muss Akari doch dabei sein um das Bauchaua zu bekämpfen. Davon abgesehen das mich seit unserem ersten Mini die Entwicklung von Ringo interessiert. Das die Mission im Out sein wird kommt mir sehr entgegen.

Also wäre gerne dabei wenn es erlaubt wäre, weiß ja nicht ob Daizen ein Verbot auspackt das keine zwei Jinchûriki auf eine Mission dürfen oder so.  ^.^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarutobi Ringo

avatar

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 11:28 am

Der packt da kein Verbot aus, ne ^-^
Heiler an Bord, yay!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 11:32 am

Babysitter Ala Mai meldet sich ^
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4574
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 12:14 pm

Hab dich mal als Teamleiterin gesetzt ^^

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 12:43 pm

Ich könnt noch Iyona anbieten. Die liebt immerhin Wettessen aber dann wären es alle drei Jinchuus xD Dann könnte als Alternative Madoka dienen wenn das nicht in Ordnung ist
Nach oben Nach unten
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 12:56 pm

*lach* Dann kann das Affenvolk sich noch zwischen Shukaku, Yonbi und Rokubi entscheiden als neuen Cheff *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4574
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 12:58 pm

... XD
Ach, komm ^^ Des Spaßes wegen. Und Mai ist ja dabei.
Was soll passiern.

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 1:00 pm

Ich stell mir gerade Daizen und Tenzou vor, total entgeistert, weil sie alle 3 weg sind und Mai hinterlässt nur so einen Zelltel: Bin Jinju ausführen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4574
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 1:01 pm

Ich grüble bereits, wie die Dorfobrigkeit das für sich rechtfertigt XD

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Kato Daizen
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
Wallbreaking Arrow ~ VIP of Suirendo
avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 09.04.13

Shinobi Akte
Alter: 41 Jahre
Größe: 2,10 m
Besonderheit: Enpi

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 1:30 pm

Möglichkeiten gibts immer... hier ist der Startpunkt XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 2:03 pm

Und wie ist die Postreihenfolge?
Nach oben Nach unten
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Sa Feb 28, 2015 2:05 pm

Mai postet am Montag und lässt uns den Vortritt, ihr Char ist aber schon vor Ort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarutobi Ringo

avatar

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Mi Apr 01, 2015 7:32 pm

So, habe Mai nochmal wie von ihr gewünscht übersprungen. Nun wäre also Akari dran ^^

Mittels Gyaku Kuchiyose sind wir nun ins Kuchiyose-Reich der Affen teleportiert.
Hier ist der Thread.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarutobi Ringo

avatar

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Mo Apr 27, 2015 12:28 pm

Sö.
Nachdem mein Urlaub nun also verstrichen ist, erfolgt in Kürze die Aufgabe, für welche ich auf einen wirklich hohen... Hügel stieg und dort drei... Minuten meditierte.
Ich werde Mai - mit Spielererlaubnis freilich - nebenplayen. Dies fällt mir gewöhnlich nicht leicht, zumal Mai hierbei sogar Anführerin ist, doch ich werd mal mein Bestes geben. Sorry schonmal an Akari als Ziehtochter; ich werde deine Mutter nicht ersetzen können, doch ich werde mir die größte Mühe geben... *besticht schonmal mit ner Tafel Schokolade*

Post erfolgt wohl entweder heute abend oder morgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamanaka Epona
Zum Rang gezwungen
Zum Rang gezwungen
avatar

Anzahl der Beiträge : 4574
Anmeldedatum : 28.05.12
Alter : 27

Shinobi Akte
Alter: 67 Jahre
Größe: 1,72 m
Besonderheit: Schein trügt stetig

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Fr Jun 12, 2015 3:18 pm

Mit Blick auf die Geschwindigkeit, mit der sich diese Geschichte entwickelt, werde ich nun eine Zwei-Wochen-Regel einfügen.
Wer zwei Wochen lang überfällig ist, wird übersprungen. Der Counter beginnt ab heute - hat sich also in zwei Wochen nichts getan, tritt die Regel erstmals in Kraft.
Allerdings: Zu oft wird das Überspringen auch keine Lösung sein. Insbesondere nicht in den kommenden Situationen. Daher sage ich mal platt: Kommt die Zwei-Wochen-Regel zu oft zum Einsatz, beenden wir diese Mission lieber ganz.

Warum fahre ich die harte Linie? Weil diese Mission einige Punkte mehr enthält als das klassische "Beschützt den Klienten bis zum Ziel". Und erfahrungsgemäß verliert sich die Motivation immer mehr, je länger die Wartezeiten werden. Man fällt aus dem Flow, weil man wartet, und wenn man dran ist, muss man sich erstmal wieder in die Situation einfinden, um einen guten Post zu schreiben. Die Wartezeit wird noch ein wenig länger. Und bei der nächsten Postrunde noch ein bisschen länger. Es ist eben ein Teufelskreis. Reißt es einmal ein, ist es selten wieder zu kitten. Es ist dann eher ein Schleppen als ein Spielen, und eigentlich wünscht man sich nur noch das Ende der Sache, um was Neues zu machen.
Und diese Mission läuft gefahr, zu den etwas längeren Unternehmungen zu gehören.

Daher, auch wenn es nur das Out ist. Entweder mit Motivation, oder wir geben es auf. Die Sache ist mir zu schade, um sie versanden zu lassen.

MfG Epona

_________________
Epona spricht denkt wirkt Genjutsu


Jeder Mensch ist gut,
freundlich und hilfsbereit.
Wenn nicht zu dir, immerhin zu jemand anderem.
Jeder Mensch ist gut.



Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tamashii-no-utsuri.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Do Sep 17, 2015 5:25 pm

Ich hab's mir mal raus genommen einfach zu posten. Vielleicht kriegen wir damit dann mal wieder etwas Fahrt in die Sache ^^
Nach oben Nach unten
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Do Sep 17, 2015 7:31 pm

Uiii, gut das du wieder dabei bist.
Ich glaube ich hätte es auch verpeilt wenn ich dran gewesen wäre – ich hab irgendwie immer indirekt auf Mai gewartet, selbst in anderen Plays. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Do Sep 17, 2015 7:45 pm

Danke ^^ Ich glaube aber, sie ist ja jetzt auch dran, also wartest du berechtigterweise Wink
Nach oben Nach unten
Sarutobi Ringo

avatar

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Mi Okt 14, 2015 6:59 pm

Alsdann.
Nachdem sich nun auch Akari eher inaktiv als aktiv meldete, habe ich für mich beschlossen, dass diese Mission so nicht zu stemmen ist. Nichts gegen jeden Einzelnen von euch, das ist sicher - ich spiele gern mit jedem hier, und wäre diese Mission von der Standart-Sorte, wäre die Postgeschwindigkeit auch völlig okay. Doch leider gibt es hier ein paar Stationen zuviel, die wir abarbeiten müssten.
Daher ist nun die Frage, wie beenden.

Zum Einen wäre die Möglichkeit, dass unsere Chars einen Blick auf das Problem werfen konnten und sich entschieden: Hier können wir nicht gewinnen, machen wir uns davon und überlassen wir anderen Leuten das Feld.

Zum Anderen könnten wir aber auch sagen, dass die Mission erfolgreich abgeschlossen wurde. Wir gingen hin, stellten uns dem neuen Affenkönig und erledigten die gestellten Aufgaben (einen Ringkampf, ein Wett-Essen und einen "Tanz-Wettbewerb").
Wäre mir, ehrlich gesagt, lieber. Vielleicht können wir, wenn diese Truppe mal wieder richtig aktiv wird, ja mal eine Art Best-Of veranstalten und exakt diesen Wettbewerbsteil im Mini-Bereich ausspielen.
Außerdem fänd ich ein "Wir fandens zu schwer und zogen uns zurück" eher lahm.

Eure Entscheidung.

MfG Ringo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fudo Akari

avatar

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 31

Shinobi Akte
Alter: 20 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheit:

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   So Okt 25, 2015 9:47 am

Ich bin für: Mission erfolgreich abschließen und im Mini wieder aufwärmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fudo Mai
Chû'nin || Magatamagöttin || Sonnenerstellerin || Seraphim
Chû'nin || Magatamagöttin || Sonnenerstellerin || Seraphim
avatar

Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 28

Shinobi Akte
Alter: 33
Größe: 167cm
Besonderheit: hat 2 herzen

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Do Okt 29, 2015 10:19 pm

So da ich jetzt wieder da bin würde ich auch dafür stimmen, dass wir das Mini wieder aufleben lassen. Ich würde mich morgen an den Post setzen, wenn nichts dagegen spricht. Wer wäre jetzt dran?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heroes-of-gods.forumieren.com
Sarutobi Ringo

avatar

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 14.09.13

Shinobi Akte
Alter: 22 Jahre
Größe: 1,60 Meter
Besonderheit: Im Standby unspürbarer Bijuu

BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   Fr Okt 30, 2015 5:59 pm

Hatte eigentlich nicht vorgehabt, es direkt jetzt im Mini auszutragen. Schließlich fehlen sowohl Akari als auch Iyona, und wegen dieser Ansammlung von Abwesenheiten habe ich dies ja vorrangig geknickt.
Wenn wirs im Mini austragen, dann lieber kontinuierlich, also wenn die ganze Truppe wieder da ist. Wenigstens offiziell.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"   

Nach oben Nach unten
 
[Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"
» [Konoha] Dach-Terrasse der Kage-Residenz
» [Konoha] Takatebi-Werkstatt
» Haupttor von Konoha
» Glückskeks-Fabrik

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Tamashii no Utsuri :: Missionen - Archiv-
Dieses Forum ist gesperrt. Sie können weder Beiträge schreiben, noch Beantworten. Auch die Themen können nicht bearbeitet werden.   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: