Tamashii no Utsuri

Ein RPG in der Welt der Shinobi
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kage
Bijū
Infobox
Neueste Themen
» Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Raiton Icon_minitimeSo Jan 13, 2019 10:06 am von Yuki Akio

» Alte Stimmen erklingen
Raiton Icon_minitimeMo Okt 01, 2018 5:23 pm von Gast

» Straßen von Kirigakure
Raiton Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 4:01 pm von Minami Sanako

» [Tenzou x Sana] Zwiespalt
Raiton Icon_minitimeSo Sep 30, 2018 3:23 pm von Minami Sanako

» 4 Jahre Senshi Akademie + neuer Partnerbereich
Raiton Icon_minitimeDo Sep 20, 2018 11:40 am von Gast

» [Anfrage] Daiyonsekai
Raiton Icon_minitimeDi Sep 18, 2018 7:36 pm von Gast

» [Shiori & Ashe] Dorfleben
Raiton Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 12:16 pm von Taiyo Ashe

» [Postpartnerbörse] Taira Kimiko / Uchiha Tomoe / Hyuuga Kotone
Raiton Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:27 am von Taiyo Ashe

» Welpen wachsen
Raiton Icon_minitimeSa Aug 25, 2018 11:26 am von Taiyo Ashe

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen
 

 Raiton

Nach unten 
AutorNachricht
Kuroreiki Masao

Kuroreiki Masao

Anzahl der Beiträge : 1155
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 25

Shinobi Akte
Alter: 36 Jahre
Größe: 1,76m
Besonderheit: Resistenz

Raiton Empty
BeitragThema: Raiton   Raiton Icon_minitimeMi Mai 13, 2015 8:55 pm

Raiton Raitonbanner4qi2z



Kaminari 雷 ist die Blitznatur und deren Seishitsuhenka [Naturveränderung] nennt man Raiton 雷遁 [Blitzfreisetzung]. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fûton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.

Im Laufe der Zeit können noch Jutsu hinzugefügt werden. Wer diesbezüglich Ideen hat, kann diese gerne mit der Staff besprechen und natürlich können mittels der Jutsu Liste auch eigene Jutsu vorgestellt, beziehungsweise Techniken verwendet werden, die hier nicht aufgelistet sind. Hier findet ihr lediglich eine kleine Auswahl.



Raiton Erangraiton8pdvs


Besitzt man die Affinität zum Blitzelement, so ist das folgende Jutsu als Grundjutsu in der Jutsu Liste einzufügen.


Raiton: Kaminari no geijutsu [Blitzfreisetzung: Kunst der Blitze]
Rang: E
Typ: Grundtechnik
Beschreibung: Das Raiton: Kaminari no geijutsu ist nicht wirklich ein ernst zunehmendes Jutsu, sondern lediglich die Basis, auf dem das Raiton funktioniert. Jeder beherrscht diese 'Technik', sobald er zum ersten Mal Raiton-Chakra schmieden konnte. Der Anwender ist ab diesem Zeitpunkt in der Lage, kleine statische Felder zu erschaffen, jemandem einen Schlag zu versetzen um ihn zu ärgern oder sogar simple, elektrotechnische Geräte mit ein wenig Strom zu versorgen.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Kaminari no​​ geijutsu [Blitzfreisetzung: Kunst der Blitze][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Grundtechnik
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Das Raiton: Kaminari no geijutsu ist nicht wirklich ein ernst zunehmendes Jutsu, sondern lediglich die Basis, auf dem das Raiton funktioniert. Jeder beherrscht diese 'Technik', sobald er zum ersten Mal Raiton-Chakra schmieden konnte. Der Anwender ist ab diesem Zeitpunkt in der Lage, kleine statische Felder zu erschaffen, jemandem einen Schlag zu versetzen um ihn zu ärgern oder sogar simple, elektrotechnische Geräte mit ein wenig Strom zu versorgen.



Raiton Drangraitonobroh


Raiton: Kyû-den [Blitzfreisetzung: Kugelblitz]
Rang: D
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: niedrig-mäßig
Reichweite: nah bis mittel
Beschreibung: Der Anwender leitet Raiton-Chakra in seine Hand und formt eine Donnerkugel, welche maximal die Größe eines Handballs erreichen kann. Nun stehen zwei Möglichkeiten offen, wie er sie einsetzen kann. Entweder er presst sie, während er sie noch in der Hand hält, gegen seinen Gegner (wobei er selbst Schaden nimmt) oder er wirft die Kugel. Sie kann die mittlere Distanz recht gut überbrücken, allerdings sollte zu bedenken sein, dass sie an Kraft abnimmt, je weiter sie fliegt. Beim Aufprall explodiert die Kugel. Der Gegner verspürt an getroffener Stelle für etwa einen Post lang Taubheit.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Kyû-den [Blitzfreisetzung: Kugelblitz][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] niedrig-mäßig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis mittel
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender leitet Raiton-Chakra in seine Hand und formt eine Donnerkugel, welche maximal die Größe eines Handballs erreichen kann. Nun stehen zwei Möglichkeiten offen, wie er sie einsetzen kann. Entweder er presst sie, während er sie noch in der Hand hält, gegen seinen Gegner (wobei er selbst Schaden nimmt) oder er wirft die Kugel. Sie kann die mittlere Distanz recht gut überbrücken, allerdings sollte zu bedenken sein, dass sie an Kraft abnimmt, je weiter sie fliegt. Beim Aufprall explodiert die Kugel. Der Gegner verspürt an getroffener Stelle für etwa einen Post Taubheit.

Raiton: Shôgeki no enkyoku [Blitzfreisetzung: Schockendes Karussell]
Rang: D
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: gering-mäßig
Reichweite: nah bis mittel
Beschreibung: Hierbei sammelt der Anwender Raiton-Chakra in seiner Hand und hebt den Arm nach oben. Er erschafft ringsum Blitzstrahlen, sechs maximal, die wild umher züngeln, dabei aber seiner Hand entspringen. Anschließend formt er die Hand zur Faust, als würde er die Blitze halten und lässt das Handgelenk kreisen, wobei sich auch die Blitze drehen. Sie erreichen eine ungefähre Länge von 8 Metern, erhöht man den Chakraeinsatz, können sie sogar bis zu 12 Meter lang werden. Wird der Gegner getroffen, so wird getroffenes Körperteil einen Post lang betäubt.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Shôgeki no enkyoku [Blitzfreisetzung: Schockendes Karussell][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] gering-mäßig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis mittel
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Hierbei sammelt der Anwender Raiton-Chakra in seiner Hand und hebt den Arm nach oben. Er erschafft ringsum Blitzstrahlen, sechs maximal, die wild umher züngeln, dabei aber seiner Hand entspringen. Anschließend formt er die Hand zur Faust, als würde er die Blitze halten und lässt das Handgelenk kreisen, wobei sich auch die Blitze drehen. Sie erreichen eine ungefähre Länge von 8 Metern, erhöht man den Chakraeinsatz, können sie sogar bis zu 12 Meter lang werden. Wird der Gegner getroffen, so wird getroffenes Körperteil einen Post lang betäubt.

Raiton: Kaminari jû [Blitzfreisetzung: Blitzpistole]
Rang: D
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: gering
Reichweite: nah bis mittel
Beschreibung: Der Anwender leitet Raiton-Chakra in seine Fingerspitzen, welche kurz aufglühen. Anschließend schießen kleine Blitze aus ihnen, welche die ungefähre Größe und Form eines Senbon annehmen. Bei einem Treffer pieken sie sich entweder in die Haut und hinterlassen an der Stelle ein taubes Gefühl oder, sollten sie die Haut streifen, kleine und brennende Striemen.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Kaminari jû [Blitzfreisetzung: Blitzpistole][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] gering
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis mittel
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender leitet Raiton-Chakra in seine Fingerspitzen, welche kurz aufglühen. Anschließend schießen kleine Blitze aus ihnen, welche die ungefähre Größe und Form eines Senbon annehmen. Bei einem Treffer pieken sie sich entweder in die Haut und hinterlassen an der Stelle ein taubes Gefühl oder, sollten sie die Haut streifen, kleine und brennende Striemen.

Raiton: Torunêdo Raitoningu [Tornadoblitze]
Rang: D
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: mäßig
Beschreibung: Nach Formung der Fingerzeichen werden aus Raiton-Chakra Blitze erzeugt, welcher der Anwender wie Peitschen verwenden kann. Ein Treffer erzeugt an getroffener Stelle ein leichtes Taubheitsgefühl und ein brennender, roter Striemen wird wohl auch zurückblieben.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Torunêdo Raitoningu [Tornadoblitze][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] mäßig
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Nach Formung der Fingerzeichen werden aus Raiton-Chakra Blitze erzeugt, welcher der Anwender wie Peitschen verwenden kann. Ein Treffer erzeugt an getroffener Stelle ein leichtes Taubheitsgefühl und ein brennender, roter Striemen wird wohl auch zurückblieben.

Raiton: Raimei no shôgeki [Blitzfreisetzung: Donnerschock]
Rang: D
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: niedrig
Reichweite: nah bis mittel
Beschreibung: An sich ein eher lästiges Jutsu, seitens des Gegners. Der Anwender legt seine Hände auf den Boden, setzt durch diese nach Formung der Fingerzeichen Raiton-Chakra frei. Die entstehenden, vielen kleinen Blitze zischen über den Boden, beinahe wie ein ausgerollter Teppich sieht es aus. Bei einem Treffer wird der Gegner geschockt, für die Zeit des Schocks quasi gelähmt und ihm stehen vor allem anständig die Haare zu Berge. Es wird ungefähr 2 Posts brauchen, bis das lähmende oder auch taube Gefühl abklingt und den Gegner in seiner Bewegung etwas einschränken.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Raimei no shôgeki [Blitzfreisetzung: Donnerschock][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] niedrig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis mittel
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] An sich ein eher lästiges Jutsu, seitens des Gegners. Der Anwender legt seine Hände auf den Boden, setzt durch diese nach Formung der Fingerzeichen Raiton-Chakra frei. Die entstehenden, vielen kleinen Blitze zischen über den Boden, beinahe wie ein ausgerollter Teppich sieht es aus. Bei einem Treffer wird der Gegner geschockt, für die Zeit des Schocks quasi gelähmt und ihm stehen vor allem anständig die Haare zu Berge. Es wird ungefähr 2 Posts brauchen, bis das lähmende oder auch taube Gefühl abklingt und den Gegner in seiner Bewegung etwas einschränken.

Raiton Crangraitonuep53


Raiton: Jibashi [Blitzfreisetzung: Magnetfeldtod]
Rang: C
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: mäßig
Reichweite: nah bis fern
Voraussetzung: [Wasser]
Beschreibung: Nach dem Formen der Fingerzeichen lässt der Anwender Raiton-Chakra aus den Händen strömen und erschafft so ein breites Feld aus züngelnden Blitzen. Kombiniert mit vorhandenem Wasser oder diversen Suiton-Techniken lässt sich die Wirkung natürlich verstärken. Durch das Wasser wird dieses statische Netz geleitet, die Elektrizität wird verstärkt und Gefangene wird am ganzen Körper paralysiert und ordentlich geschockt. Je länger der Gegner dieser Technik ausgesetzt wird, desto höher ist für ihn das Risiko zu sterben, denn umsonst heißt das Jutsu nicht 'Magnetfeldtod'. Ohne die Einwirkung von Wasser hat es einen ähnlichen Effekt wie alle sonstigen, gleichrangigen Raiton-Techniken. Bei Treffern kann der Gegner an betroffenen Stellen paralysiert werden, auf der Haut können brennende Striemen entstehen, bei voller Einwirkung kann es auch zu Schwindelanfällen und dergleichen kommen.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Jibashi [Blitzfreisetzung: Magnetfeldtod][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] mäßig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis fern
[color=white][b]Voraussetzung:[/b][/color] [Wasser]
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Nach dem Formen der Fingerzeichen lässt der Anwender Raiton-Chakra aus den Händen strömen und erschafft so ein breites Feld aus züngelnden Blitzen. Kombiniert mit vorhandenem Wasser oder diversen Suiton-Techniken lässt sich die Wirkung natürlich verstärken. Durch das Wasser wird dieses statische Netz geleitet, die Elektrizität wird verstärkt und Gefangene wird am ganzen Körper paralysiert und ordentlich geschockt. Je länger der Gegner dieser Technik ausgesetzt wird, desto höher ist für ihn das Risiko zu sterben, denn umsonst heißt das Jutsu nicht 'Magnetfeldtod'. Ohne die Einwirkung von Wasser hat es einen ähnlichen Effekt wie alle sonstigen, gleichrangigen Raiton-Techniken. Bei Treffern kann der Gegner an betroffenen Stellen paralysiert werden, auf der Haut können brennende Striemen entstehen, bei voller Einwirkung kann es auch zu Schwindelanfällen und dergleichen kommen.

Raiton: Kaminari Shibari [Blitzfreisetzung: Blitzfesselung]
Rang: C
Typ: Ninjutsu l Unterstützung
Chakrakosten: mäßig
Reichweite: nah
Voraussetzung: 3 chakraleitende Waffen
Beschreibung: Dies ist eine Technik, welche dazu dient, den Gegner einzusperren. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt und drei chakraleitende Waffen zusammen in die Luft geworfen hat, teilen sich die Waffen und fallen als Dreieck um das Angriffsziel herum zu Boden. Nun erstellen die Waffen eine Wand aus Chakra, die unter Hochspannung steht, und so entsteht ein Gefängnis aus Raitonchakra. Mit Fûton-Techniken auf demselben oder sonstigen Jutsu höheren Ranges kann man sich jedoch befreien.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Kaminari Shibari [Blitzfreisetzung: Blitzfesselung][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Unterstützung
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] mäßig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah
[color=white][b]Voraussetzung:[/b][/color] 3 chakraleitende Waffen
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Dies ist eine Technik, welche dazu dient, den Gegner einzusperren. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt und drei chakraleitende Waffen zusammen in die Luft geworfen hat, teilen sich die Waffen und fallen als Dreieck um das Angriffsziel herum zu Boden. Nun erstellen die Waffen eine Wand aus Chakra, die unter Hochspannung steht, und so entsteht ein Gefängnis aus Raitonchakra. Mit Fûton-Techniken auf demselben oder sonstigen Jutsu höheren Ranges kann man sich jedoch befreien.

Raiton: Sandâ Saberu [Blitzfreisetzung: Donnersäbel]
Rang: C
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: mäßig
Reichweite: nah
Beschreibung: Der Anwender erzeugt mit Raiton-Chakra einen Blitz in seiner Hand und schlägt auf den Gegner ein. Beim Treffer explodiert der entstandene Blitz und schleudert den Gegner nach hinten, kann zudem eine Lähmung von der Dauer eines Postes verursachen, sowie Verbrennungen an der getroffenen Stelle. Jedoch verletzt der Anwender sich der Nähe wegen dabei auch selbst, erfährt vor allem eine Lähmung im Arm und trägt ebenso Verbrennungen davon.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Sandâ Saberu [Blitzfreisetzung: Donnersäbel][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] mäßig
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender erzeugt mit Raiton-Chakra einen Blitz in seiner Hand und schlägt auf den Gegner ein. Beim Treffer explodiert der entstandene Blitz und schleudert den Gegner nach hinten, kann zudem eine Lähmung von der Dauer eines Postes verursachen, sowie Verbrennungen an der getroffenen Stelle. Jedoch verletzt der Anwender sich der Nähe wegen dabei auch selbst, erfährt vor allem eine Lähmung im Arm und trägt ebenso Verbrennungen davon.

Raiton Brangraitonkpr01


Raiton: Ikazuchiryû [Blitzfreisetzung: Donnerdrache]
Rang: B
Typ: Ninjutsu l Offensive
Chakrakosten: hoch
Reichweite: nah bis fern
Beschreibung: Der Anwender setzt nach der Formung der Fingerzeichen Raiton-Chakra frei, welches sich zu einem großen Drachen formt. Dieser schnellt mit hoher Geschwindigkeit auf den Gegner zu und bei einem Treffer rast ein unglaublicher Schock durch dessen Körper, welcher ihn für etwa drei Posts komplett lähmen kann und bei schwacher Konstitution des Opfers auch zur Bewusstlosigkeit führen kann.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Ikazuchiryû [Blitzfreisetzung: Donnerdrache][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensive
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] hoch
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah bis fern
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender setzt nach der Formung der Fingerzeichen Raiton-Chakra frei, welches sich zu einem großen Drachen formt. Dieser schnellt mit hoher Geschwindigkeit auf den Gegner zu und bei einem Treffer rast ein unglaublicher Schock durch dessen Körper, welcher ihn für drei Posts komplett lähmen und bei schwacher Konstitution des Opfers auch zur Bewusstlosigkeit führen kann.

Raiton Arangraiton96r66


Raiton: Kage Bunshin [Blitzfreisetzung: Schattendoppelgänger]
Rang: A
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: mäßig-hoch
Reichweite: nah
Beschreibung: Hierbei erschafft der Anwender einen Schattendoppelgänger der mit Raitonchakra aufgeladen wird. Er ist daher wie ein normaler Schattendoppelgänger nicht nur eine visuelle Kopie, sondern kann sich bewegen und verfügt über einen kleinen, eigenen Chakrahaushalt. Bei der Zerstörung des Klons wird der Angreifer durch das Raitonchakra getroffen und gelähmt.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Kage Bunshin [Blitzfreisetzung: Schattendoppelgänger][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] mäßig-hoch
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] nah
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Hierbei erschafft der Anwender einen Schattendoppelgänger der mit Raitonchakra aufgeladen wird. Er ist daher wie ein normaler Schattendoppelgänger nicht nur eine visuelle Kopie, sondern kann sich bewegen und verfügt über einen kleinen, eigenen Chakrahaushalt. Bei der Zerstörung des Klons wird der Angreifer durch das Raitonchakra getroffen und gelähmt.

Raiton Srangraitond1rlf


Raiton: Raijin no Hiraishin [Blitzfreisetzung: Stab des Blitzgottes]
Rang: S
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: hoch - sehr hoch
Voraussetzung: Viel Geschicklichkeit und ausgezeichnete Chakrakontrolle
Beschreibung: Der Anwender schmiedet an beiden Händen eine Menge Raiton-Chakra welche er zu einer Art Stab formt, welcher aus purem Raiton-Chakra besteht und eben die Form eines Blitzschlages hat. Diesen Speer kann der Anwender "werfen", welcher extrem schnell ist und wie ein Blitzschlag wirkt. Doch das interessante an der Technik ist, dass dieser Speer eine Blitzspur hinterlässt die allem einen elektrischen Stoß verpasst, das diese Spur noch berührt. Durch die unheimliche Geschwindigkeit kann man diesem Speer kaum ausweichen, wobei dieser keine große Zerstörungskraft besitzt, sondern viel mehr die Energie auf einen kleineren Punkt konzentriert wird. Wo er einschlägt, sorgt er für schwere Verbrennungen.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Raijin no Hiraishin [Blitzfreisetzung: Stab des Blitzgottes][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] S
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] hoch - sehr hoch
[color=white][b]Voraussetzung:[/b][/color] hohe Präzision
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender schmiedet an beiden Händen eine Menge Raiton-Chakra welche er zu einer Art Stab formt, welcher aus purem Raiton-Chakra besteht und eben die Form eines Blitzschlages hat. Diesen Speer kann der Anwender "werfen", welcher extrem schnell ist und wie ein Blitzschlag wirkt. Doch das interessante an der Technik ist, dass dieser Speer eine Blitzspur hinterlässt die allem einen elektrischen Stoß verpasst, das diese Spur noch berührt. Durch die unheimliche Geschwindigkeit kann man diesem Speer kaum ausweichen, wobei dieser keine großflächige Zerstörungskraft besitzt, sondern viel mehr die Energie auf einen kleineren Punkt konzentriert wird. Wo er einschlägt, sorgt er für schwere Verbrennungen.

Raiton: Amekumo no Tennai [Blitzfreisetzung: inneres der Sturmwolke]
Rang: S
Typ: Ninjutsu l Offensiv
Chakrakosten: hoch - sehr hoch
Voraussetzung: ausgezeichnete Chakrakontrolle
Beschreibung: Hierbei formt der Anwender eine Art Sphäre bzw. Kuppel in seiner Hand, die aus purem Raiton Chakra besteht. Und auch wenn das kleine Ding sehr ungefährlich aussieht, ist es bloß eine hohe Menge an Chakra zusammengedrückt, weswegen man auch eine ausgezeichnete Chakrakontrolle benötigt. Diese kann mit hoher Geschwindigkeit auf den Gegner geworfen werden. Sie kann Notfalls auch Kontrolliert werden, was dann aber zusätzlich Chakra kosten würde. Sollte die Sphäre den Gegner treffen, wird er von der sich rasant ausbreitenden Blitzkuppel umrundet und in den nächsten fünf Sekunden sehr starken, elektrischen Stößen ausgesetzt.

Code:
[color=#fbf25c][b]Raiton: Amekumo no Tennai [Blitzfreisetzung: inneres der Sturmwolke][/b][/color]
[color=white][b]Rang:[/b][/color] S
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Ninjutsu l Offensiv
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] hoch - sehr hoch
[color=white][b]Voraussetzung:[/b][/color] ausgezeichnete Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Hierbei formt der Anwender eine Art Sphäre bzw. Kuppel in seiner Hand, die aus purem Raiton Chakra besteht. Und auch wenn das kleine Ding sehr ungefährlich aussieht, ist es bloß eine hohe Menge an Chakra zusammengedrückt, weswegen man auch eine ausgezeichnete Chakrakontrolle benötigt. Diese kann mit hoher Geschwindigkeit auf den Gegner geworfen werden. Sie kann Notfalls auch Kontrolliert werden, was dann aber zusätzlich Chakra kosten würde. Sollte die Sphäre den Gegner treffen, wird er von der sich rasant ausbreitenden Blitzkuppel umrundet und in den nächsten fünf Sekunden sehr starken, elektrischen Stößen ausgesetzt.


© by Yuki Saitô. Enthält u.U. Anmerkungen und kleine Änderungen seitens des Staffs. Bei näherem Interesse darüber bitte PM an Yamanaka Epona.
Nach oben Nach unten
 
Raiton
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tamashii no Utsuri :: Guides - Archiv-
Gehe zu: